Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Sie sind hier: Startseite / Studentinnenrat / Plenum / Sitzungen / 2014 / 12. Sitzung / Anträge / Grillen zur Kaffeefahrt aus Leipzig Übergabe Petition für Sachsens Wissenschaft

Grillen zur Kaffeefahrt aus Leipzig Übergabe Petition für Sachsens Wissenschaft

2014-RK07-222: Durchführung eines Grillens zur Kaffeefahrt aus Leipzig zur Übergabe der Petition für Sachsens Wissenschaft

Antrag

AntragstellerIn

Bereich Land

Antragstext

Der StuRa möge beschließen ein Grillen zur Kaffeefahrt aus Leipzig zur Übergabe der Petition für Sachsens Wissenschaft für bis zu 300 € durchzuführen.

Begründung zum Antrag

Am 13. August 2014 findet die Übergabe der Petition für Sachsens Wissenschaft beim Sächsischen Landtag statt. Die Petition wurde maßgeblich von der KSS, den StuRä Sachsens, organisiert.

Zur Übergabe reisen organisiert auch Studierende aus Leipzig als "Kaffeefahrt" an.

Um eine gute Versorgung der Reisenden sicherzustellen und dafür nicht unverhältnismäßige Mittel aufwenden zu müssen, sollte der StuRa HTW Dresden unterstützend ein Grillen anbieten.

… und wenn der StuRa HTW Dresden was hochschulpolitisch kann, dann "Einheizen" (aka Grillen) …

Im Zweifelsfall (etwa im Falle einer spontanen Planänderung) kann das Grillen auch zu einem "Kaffeekränzchen" oder derartigen umgewidmet werden.

Vorschlag zum weiteren Verfahren

  1. Paul und Fabian, als aktive Mitglieder des Bereiches Land, insbesondere auch zur Zusammenarbeit der hochschulpolitischen Organe über die eigene Hochschule hinaus, bietet sich an im möglichen Umfang mitzuwirken.
  2. Bereitstellung der finanziellen Mittel (im Voraus (oder via Rechnung über den StuRa direkt))
  3. Bereitstellung einer Bargeldkasse (mit angemessen Wechselgeld)
  4. unverzügliche Abrechnung der Veranstaltung

Anlagen

geplante Ausgaben

Verpflegung für bis zu 50 Personen für bis zu 300 €

  • Grillgut (auch mindestens vegetarisch)
  • Grillkohle (mit Grillanzünder)
  • Getränke (womöglich auch anteilig Bier)

Da der StuRa über eigene Grills verfügt, entstehen durch die Benutzung keine (weiteren) Ausgaben.

geplante Einnahmen

im Umfang der Ausgaben

Abstimmung

Behandlung

7. Sitzung RK 2014
Tagesordnungspunkt 7

Ergebnis

Ja 6
Nein 0
Enthaltung 0

angenommen

Beschluss

siehe Antrag

Finanzen

Dieser Abschnitt ist vom Bereich Haushalt des Referates Finanzen auszufüllen.

Kostenstelle

Konten
Soll
Haben


Unterzeichnung und Ausfertigung

Datum der Ausfertigung
Sitzungsleitung (oder andere Funktion)
Name

Artikelaktionen

Versenden
Drucken
Navigation