Sie sind hier: Startseite / Studentinnen- und Studentenrat / Plenum / Sitzungen / 2020 / 2. Sitzung Plenum 2020 / Wahl beratende Mitglieder 2020

Wahl beratende Mitglieder 2020

2020-02-01: Wahl von beratenden Mitgliedern des StuRa 2020 zur 2. Sitzung des Plenums 2020

 

Antrag

AntragstellerIn

Präsidium

Antragsdatum

2019-12-17

Antragstext

Der StuRa möge durch Wahl beschließen, ob

beratendes Mitglied des StuRa 2020 sein soll.

Begründung zum Antrag

siehe Anlage Vorstellung (der einzelnen kandidierenden Personen)

siehe Anlage Unterstützung (für die einzelnen kandidierenden Personen)

Vorschlag zum weiteren Verfahren

Die Gewählten sind dann jeweils (kooptiertes) Mitglieder (des StuRa 2020) gemäß § kooptierte Mitglieder MitO. In Anlehnung an § 53 SächsHSFG gilt: Wer einem Organ mit beratender Stimme angehört, hat mit Ausnahme des Stimmrechtes alle Rechte eines Mitgliedes.

Anlagen

Information Kandidaturen

Ausschreibung beratendes Mitglied

Vorstellung Julia Wetzlich

Allgemeine Fragen zur Person

In welchen anderen - insbesondere politischen - Organisationen bist du Mitglied? Als solche Organisationen gelten mindestens Parteien, Vereine (mit Anspruch auf Veränderung und Bewahrung) oder auch sogenannte studentische Verbindungen?

Ich bin seit Oktober 2019 Mitglied im StuRa und bin hier die Haushaltsplanverantwortliche für den HHP 2020. Ich bin in keinem weiteren Verein oder Organisation Mitglied oder tätig. 

Wie viel kannst und willst du in die Ausübung der Funktion im StuRa investieren, insbesondere im Hinblick auf Studienleistungen und andere Verbindlichkeiten?

Ich werde mich wie bisher weiterhin um den Haushaltsplan und alle damit einhergehenden Aufgaben und Pflichten kümmern. Auch bin ich gewillt weiteres Engagement zu zeigen und den StuRa bei verschiedenen Aufgaben tatkräftig zu unterstützen. 

Es gibt Themen mit denen der StuRa konfrontiert wird, die keinem speziellen Referat zugeordnet werden können oder den gesamten StuRa betreffen (zuletzt PEGIDA oder Ärztliches Attest). In welchem Umfang bist du bereit, dich über das spezielle Aufgabenfeld des Amtes hinaus zu engagieren?

Sofern es zeitlich und auch im Hinblick auf meine Kompetenzen und Fähigkeiten machbar ist werde ich versuchen auch andere Aufgaben zu übernehmen bzw. bei diesen mitzuwirken. 

Inwiefern kannst du den StuRa, oder auch die HTW Dresden, im Falle einer Zombie-Apokalypse unterstützen?

Wie bereits bei meiner Kandidatur zur Haushaltsplanverantwortlichen erwähnt würde ich versuchen die Zombies für unsere Zwecke einzusetzen und sie für den StuRa gefügig zu machen.

Unterstützung Julia Wetzlich Referat Qualitätsmanagement

Die Referatsleitung QM, die Bereichsleitung Hochschule und 50% der Kanzlei unterstützen diese Kandidatur von Grund auf!

Vorstellung Ulrike Schröder

Mein Name ist Rike und ich studiere nun schon im 7. Semester BWL. Seit dem 3. Semester bin ich aktives und stimmberechtigtes Mitglied im FSR Wirtschaftswissenschaften gewesen. Dort habe ich mich hauptsächlich im Referat Kultur und Mentoring engagiert und möchte dieses Engagement auch weiterhin im StuRa ausführen.

Allgemeine Fragen zur Person

In welchen anderen - insbesondere politischen - Organisationen bist du Mitglied? Als solche Organisationen gelten mindestens Parteien, Vereine (mit Anspruch auf Veränderung und Bewahrung) oder auch sogenannte studentische Verbindungen?

Bin in keinen vergleichbaren Organisationen Mitglied.

Wie viel kannst und willst du in die Ausübung der Funktion im StuRa investieren, insbesondere im Hinblick auf Studienleistungen und andere Verbindlichkeiten?

Ich habe vor aktiv zu arbeiten und so viel Zeit zu investieren, damit ich meine Aufgaben erfüllen kann.

Es gibt Themen mit denen der StuRa konfrontiert wird, die keinem speziellen Referat zugeordnet werden können oder den gesamten StuRa betreffen (zuletzt PEGIDA oder Ärztliches Attest). In welchem Umfang bist du bereit, dich über das spezielle Aufgabenfeld des Amtes hinaus zu engagieren?

Ja.

Inwiefern kannst du den StuRa, oder auch die HTW Dresden, im Falle einer Zombie-Apokalypse unterstützen?

Um ehrlich zu sein....im Falle einer Zombie-Apokalypse setze ich meine Prioritäten doch anders als den StuRa/HTW/FSR zu unterstützen.

Vorstellung Claudia Chavez

Allgemeine Fragen zur Person

In welchen anderen - insbesondere politischen - Organisationen bist du Mitglied? Als solche Organisationen gelten mindestens Parteien, Vereine (mit Anspruch auf Veränderung und Bewahrung) oder auch sogenannte studentische Verbindungen?

Als ich in Peru lebte, gehörte ich dem Rotary Club an, aber seit Beginn meines Studiums in Deutschland bin ich in keiner Organisation engagiert. 

Wie viel kannst und willst du in die Ausübung der Funktion im StuRa investieren, insbesondere im Hinblick auf Studienleistungen und andere Verbindlichkeiten?

Ich weiß es nicht genau, weil ich immer noch nicht weiß, welche Aufgaben ich zu erledigen habe. Ich wäre jedoch bereit, die notwendige Zeit zu investieren, solange es mein Studium nicht stört. Ich glaube, dass mit einer guten Organisation alles erreicht werden kann. 

Es gibt Themen mit denen der StuRa konfrontiert wird, die keinem speziellen Referat zugeordnet werden können oder den gesamten StuRa betreffen (zuletzt PEGIDA oder Ärztliches Attest). In welchem Umfang bist du bereit, dich über das spezielle Aufgabenfeld des Amtes hinaus zu engagieren?

Ich wäre bereit, über ein Thema zu diskutieren, bin aber der Meinung, dass ich meine Ideen nicht so verteidigen kann, wie ich will, weil meine Sprachkenntnisse nicht ausreichen, um bestimmte Themen zu vertiefen. 

Inwiefern kannst du den StuRa, oder auch die HTW Dresden, im Falle einer Zombie-Apokalypse unterstützen?

Alles für den Stura 😉

Vorstellung Rebekka Renneberg

Ich bin im FSR Lauch aktiv gewesen und habe dort ausgeholfen, wo ich konnte, vor allem bei Veranstaltungen. Außerdem werde ich unsere StuKo Mitglieder ablösen.

Allgemeine Fragen zur Person

In welchen anderen - insbesondere politischen - Organisationen bist du Mitglied? Als solche Organisationen gelten mindestens Parteien, Vereine (mit Anspruch auf Veränderung und Bewahrung) oder auch sogenannte studentische Verbindungen?

Ich bin in keinen politischen Organisationen aktiv.

Wie viel kannst und willst du in die Ausübung der Funktion im StuRa investieren, insbesondere im Hinblick auf Studienleistungen und andere Verbindlichkeiten?

Ich weiß noch nicht, wie zeitintensiv meine Aktivität im Stura sein wird. 

Es gibt Themen mit denen der StuRa konfrontiert wird, die keinem speziellen Referat zugeordnet werden können oder den gesamten StuRa betreffen (zuletzt PEGIDA oder Ärztliches Attest). In welchem Umfang bist du bereit, dich über das spezielle Aufgabenfeld des Amtes hinaus zu engagieren?

(Ich weiß noch nicht, wie zeitintensiv meine Aktivität im Stura sein wird.)

Inwiefern kannst du den StuRa, oder auch die HTW Dresden, im Falle einer Zombie-Apokalypse unterstützen?

Wenn eine Zombie Apokalypse kommt, werde ich vorsichtshalber auch Knoblauch verteilen und Lichterketten aufhängen.

Vorstellung Maximilian Leander Tasler

Allgemeine Fragen zur Person

In welchen anderen - insbesondere politischen - Organisationen bist du Mitglied? Als solche Organisationen gelten mindestens Parteien, Vereine (mit Anspruch auf Veränderung und Bewahrung) oder auch sogenannte studentische Verbindungen?

In keinen 

Wie viel kannst und willst du in die Ausübung der Funktion im StuRa investieren, insbesondere im Hinblick auf Studienleistungen und andere Verbindlichkeiten?

Neben der Ausübung meiner Pflichten im Referat Sport bin ich immer offen für zusätzliche Unterstützung in anderen Bereichen. Ich erhoffe mir durch dieses Verhalten Mitglieder aus anderen Referaten motivieren zu können ebenso zu helfen, wenn Not am Mann ist. 

Es gibt Themen mit denen der StuRa konfrontiert wird, die keinem speziellen Referat zugeordnet werden können oder den gesamten StuRa betreffen (zuletzt PEGIDA oder Ärztliches Attest). In welchem Umfang bist du bereit, dich über das spezielle Aufgabenfeld des Amtes hinaus zu engagieren?

Ich bin immer offen für neue Aufgaben und bereit neue Kompetenzen zu erlernen, sofern meine Leistung in den Prüfungen nicht darunter leidet. 

Inwiefern kannst du den StuRa, oder auch die HTW Dresden, im Falle einer Zombie-Apokalypse unterstützen?

Mein grenzenloser Optimismus wird uns das überleben in schweren Zeiten sichern!

Vorstellung Tito Liebeck

Allgemeine Fragen zur Person

In welchen anderen - insbesondere politischen - Organisationen bist du Mitglied? Als solche Organisationen gelten mindestens Parteien, Vereine (mit Anspruch auf Veränderung und Bewahrung) oder auch sogenannte studentische Verbindungen?

Ich bin kein Mitglied in den genannten Gruppen oder Vereinen. 

Wie viel kannst und willst du in die Ausübung der Funktion im StuRa investieren, insbesondere im Hinblick auf Studienleistungen und andere Verbindlichkeiten?

ich möchte mich vorallem im Bereich Kultur engagieren 

Es gibt Themen mit denen der StuRa konfrontiert wird, die keinem speziellen Referat zugeordnet werden können oder den gesamten StuRa betreffen (zuletzt PEGIDA oder Ärztliches Attest). In welchem Umfang bist du bereit, dich über das spezielle Aufgabenfeld des Amtes hinaus zu engagieren?

Wenn ich einen sinnvollen Beitrag zu dem anliegen Thema leisten kann, dann werde ich mich dort einbringen.
Wenn ich bereits Erfahrungen mit dem Thema gesammelt habe, dann werde ich diese auch einbringen. 

Inwiefern kannst du den StuRa, oder auch die HTW Dresden, im Falle einer Zombie-Apokalypse unterstützen?

Ich werde mich mit den anderen Designern und Studenten zusammenrotten und Seite an Seite in die Schlacht ziehen.

Vorstellung Chiara Lisann Bahr

gerne möchte ich mich einmal bei euch vorstellen, denn ich würde mich gerne zum nächstmöglichen Termin zur Wahl zum beratenden Mitglied aufstellen lassen.

Ich bin Chiara Lisann Bahr, komme ursprünglich aus dem wunderschönen Kiel, bin 23 Jahre alt und befinde mich jetzt im ersten Semester International Business.

Bisher habe ich mich schon im FSR Referat Kultur engagiert und möchte nun im Stura Referat Soziales mitwirken.

Allgemeine Fragen zur Person

In welchen anderen - insbesondere politischen - Organisationen bist du Mitglied? Als solche Organisationen gelten mindestens Parteien, Vereine (mit Anspruch auf Veränderung und Bewahrung) oder auch sogenannte studentische Verbindungen?

Die erste Frage lässt sich recht schnell beantworten, denn ich bin in keiner anderen Organisation tätig. 

Wie viel kannst und willst du in die Ausübung der Funktion im StuRa investieren, insbesondere im Hinblick auf Studienleistungen und andere Verbindlichkeiten?

Zur zweiten und dritten Frage kann ich sagen, dass ich mich im Referat Soziales einbringen möchte, gerade im Hinblick auf die BAföG Beratung. Ich habe bereits ein Seminar dazu besucht und würde nun gerne die Funktion übernehmen. Hier werde ich natürlich alle anfallende Aufgaben übernehmen, sowohl die Fragen der anderen Studenten, als auch Fortbildungsmaßnahmen/Seminare. Auch in den restlichen Bereichen vom Referat Soziales möchte ich mitwirken, wie zum Beispiel das Fest für Studierende mit Kindern zu organisieren.

Es gibt Themen mit denen der StuRa konfrontiert wird, die keinem speziellen Referat zugeordnet werden können oder den gesamten StuRa betreffen (zuletzt PEGIDA oder Ärztliches Attest). In welchem Umfang bist du bereit, dich über das spezielle Aufgabenfeld des Amtes hinaus zu engagieren?

Darüber hinaus würde ich auch weitere anfallende Aufgaben übernehmen.

Gerne helfe ich bei Referatsfremden Themen, wie beispielsweise der BuFaK aber auch anderen Projekten, die anstehen könnten. 

Ich werde im Rahmen meiner Möglichkeiten mein Bestes tun, um den Stura zu unterstützen. Meine Studienleistungen sollen nicht unter der Tätigkeit im Stura leiden, aber ich denke ich bin mir über die Verantwortung durchaus bewusst, da ich nun schon ein bisschen FSR Luft schnuppern konnte.

Inwiefern kannst du den StuRa, oder auch die HTW Dresden, im Falle einer Zombie-Apokalypse unterstützen?

Im Falle einer Zombie-Apokalypse würde ich den Stura wohl mit guter Laune vor dem Verzweifeln retten und versuchen das Bestmögliche aus der Situation machen. Endlich würden wohl meine handwerklichen Fähigkeiten zu Tage kommen und ich würde die HTW zu einem Schutzlager umbauen. Auch meine als Kind erworben Schnitzkünste würde ich präsentieren, um Speere zu bauen, allerdings würde ich diese eher zum Stockbrot backen verwenden. Aber letztendlich hoffen wir wohl alle, dass das nicht passiert! ;)

Vorstellung Florian Lange

Bis zur Auflösung des FSR's war ich im FSR-WiWi im Referat Mentoring aktiv. Da ich gern organisatorische Aufgaben auf mich nehme und auch im Orga-Team für die Prag fahrt bin/(war), möchte ich mich hiermit zur Wahl zum beratenden Mitgleid aufstellen lassen. Ich bin sehr motiviert und freue mich, neue Aufgaben auch mich nehmen zu können.

Allgemeine Fragen zur Person

In welchen anderen - insbesondere politischen - Organisationen bist du Mitglied? Als solche Organisationen gelten mindestens Parteien, Vereine (mit Anspruch auf Veränderung und Bewahrung) oder auch sogenannte studentische Verbindungen?

Ich bin weder in einer Partei, noch in einer studentischen Verbindung. 

Wie viel kannst und willst du in die Ausübung der Funktion im StuRa investieren, insbesondere im Hinblick auf Studienleistungen und andere Verbindlichkeiten?

Neben den täglichen Aufgaben der Hochschule, bin ich motiviert, neue Aufgaben und/oder Aufgabenbereiche auf mich zu nehmen um die Studentenschaft zu unterstützen! 

Es gibt Themen mit denen der StuRa konfrontiert wird, die keinem speziellen Referat zugeordnet werden können oder den gesamten StuRa betreffen (zuletzt PEGIDA oder Ärztliches Attest). In welchem Umfang bist du bereit, dich über das spezielle Aufgabenfeld des Amtes hinaus zu engagieren?

Gern bin ich mich bereit mich solch neuen Bereichen zu widmen! In welcher Häufigkeit hängt von den Prüfungen ab, aber ich werde is versuchen. 

Inwiefern kannst du den StuRa, oder auch die HTW Dresden, im Falle einer Zombie-Apokalypse unterstützen?

Da ich gern und viel koche, koche ich einfach so viel Essen, dass die Zombies uns gar nicht mehr essen wollen. Im Anschluss gibts noch ein Festmahl für uns alle.

Vorstellung Florian Fuhlroth

Allgemeine Fragen zur Person

In welchen anderen - insbesondere politischen - Organisationen bist du Mitglied? Als solche Organisationen gelten mindestens Parteien, Vereine (mit Anspruch auf Veränderung und Bewahrung) oder auch sogenannte studentische Verbindungen?

Nope 

Wie viel kannst und willst du in die Ausübung der Funktion im StuRa investieren, insbesondere im Hinblick auf Studienleistungen und andere Verbindlichkeiten?

So viel wie von mir in meiner Funktion als beratendes Mitglied gefordert wird, in welcher ich mich vornehmlich auf die Beratung beschränken möchte, da ich doch noch vor habe mein Studium möglichst zeitnah abzuschließen. 

Es gibt Themen mit denen der StuRa konfrontiert wird, die keinem speziellen Referat zugeordnet werden können oder den gesamten StuRa betreffen (zuletzt PEGIDA oder Ärztliches Attest). In welchem Umfang bist du bereit, dich über das spezielle Aufgabenfeld des Amtes hinaus zu engagieren?

Trotz meiner Funktion als Referatsleitung Finanzen war ich z.B. maßgeblich an dem Thema "Ärztliches Attest" beteiligt... 

Inwiefern kannst du den StuRa, oder auch die HTW Dresden, im Falle einer Zombie-Apokalypse unterstützen?

Ich denke das ich die Untoten noch untoter diskutieren kann...

Unterstützung Florian Fuhlroth Referat Qualitätsmanagement

Die Referatsleitung QM, die Bereichsleitung Hochschule und 50% der Kanzlei unterstützen diese Kandidatur von Grund auf!

Vorstellung Claudia Meißner

ich bin Claudia und studiere im höhren Fachsemester Verfahrens- und Naturstofftechnik an der TU Dresden. Über verschiedene Irrwege und spontane Aktionen bin ich in den StuRa TU Dresden gekommen und mach da schon seit einer ganzen Weile die Sozialberatung (BAföG, Studienfinanzierung, etc), arbeite im Bereich Qualitätssicherung im Studium und mach ein bisschen Öffentlichkeitsarbeit. Über meine Arbeit an der HTW, die BAföG-Beratung und andere Dinge habe schon einen guten Kontakt zu Max, James und Paul. (Max ist schuld, dass ich das hier sonst noch schreibe.) Ich stehe euch gerne mit meinem vielfältigen Wissen zu vielen Themen in und ums Studium zu Verfügung und helfe gerne beim Aufbau einer eigenen BaföG/Studienfinanzeriungsberatung an der HTW. Dann müssen eure armen Studis nicht mehr den Berg hoch :).

Allgemeine Fragen zur Person

In welchen anderen - insbesondere politischen - Organisationen bist du Mitglied? Als solche Organisationen gelten mindestens Parteien, Vereine (mit Anspruch auf Veränderung und Bewahrung) oder auch sogenannte studentische Verbindungen?

Ich bin kein Mitglied einer politischen Partei und studentischen Verbindung, aber Mitglied im KaWuM Förderverein, dem Dresdner Gesellschaft für Verfahrenstechnik und Chemieingenieurwesen e.V. und den Dresden Monarchs. 

Wie viel kannst und willst du in die Ausübung der Funktion im StuRa investieren, insbesondere im Hinblick auf Studienleistungen und andere Verbindlichkeiten?

 

Es gibt Themen mit denen der StuRa konfrontiert wird, die keinem speziellen Referat zugeordnet werden können oder den gesamten StuRa betreffen (zuletzt PEGIDA oder Ärztliches Attest). In welchem Umfang bist du bereit, dich über das spezielle Aufgabenfeld des Amtes hinaus zu engagieren?

 

Inwiefern kannst du den StuRa, oder auch die HTW Dresden, im Falle einer Zombie-Apokalypse unterstützen?

Ob ich im Falle eine Zombie-Apokalypse dem StuRa HTW//// hilfreich sein kann, möge jemand anderes bestimmen.

Unterstützung Claudia Meißner - Maximilian Franke

Unterstütze die Kandidatur von Grund auf! Hat das letzte Jahr die BaföG-Beratung für unsere Studierende übernommen. Durch sie und Jasmin ist maßgeblich wieder der gute Kontakt zwischen StuRa TU Dresden und HTW Dresden entstanden.

Vorstellung Georg Hain

Ich werde mich leider nicht persönlich vorstellen können, da ich derzeit im Rahmen meines Pflichtpraktikums bis Ende Februar in Karlsruhe bin. Jedoch hoffe ich, dass sich auch noch so der ein oder andere an mich erinnern kann.

Allgemeine Fragen zur Person

In welchen anderen - insbesondere politischen - Organisationen bist du Mitglied? Als solche Organisationen gelten mindestens Parteien, Vereine (mit Anspruch auf Veränderung und Bewahrung) oder auch sogenannte studentische Verbindungen?

Keine

Wie viel kannst und willst du in die Ausübung der Funktion im StuRa investieren, insbesondere im Hinblick auf Studienleistungen und andere Verbindlichkeiten?

Ich bin bereits seit Anfang 2018 im StuRa tätig. Seit dem habe ich, erst stellvertretend und dann vollständig das Kino unserer Hochschule geleitet und möchte das auch gern weiterführen. Ich bin mir daher den Investitionsaufwand bewusst und weiß bereits ganz gut damit umzugehen. Ich werde, wie zuvor, immer mein bestes geben und mich für das gesamte Referat Kultur soviel Zeit opfern wie ich nur kann. 

Es gibt Themen mit denen der StuRa konfrontiert wird, die keinem speziellen Referat zugeordnet werden können oder den gesamten StuRa betreffen (zuletzt PEGIDA oder Ärztliches Attest). In welchem Umfang bist du bereit, dich über das spezielle Aufgabenfeld des Amtes hinaus zu engagieren?

Ich werde versuchen, mich so gut es geht zu engagieren, jedoch wird meine Tätigkeit als Leiter des Kinos (sofern ich gewählt werde) bereits an sich viel Zeit aufwenden. 

Inwiefern kannst du den StuRa, oder auch die HTW Dresden, im Falle einer Zombie-Apokalypse unterstützen?

Das kann ich leider nicht sagen, da ich diese Situation für sehr unwahrscheinlich halte.

Vorstellung Robert Müller

Allgemeine Fragen zur Person

In welchen anderen - insbesondere politischen - Organisationen bist du Mitglied? Als solche Organisationen gelten mindestens Parteien, Vereine (mit Anspruch auf Veränderung und Bewahrung) oder auch sogenannte studentische Verbindungen?

Keinen 

Wie viel kannst und willst du in die Ausübung der Funktion im StuRa investieren, insbesondere im Hinblick auf Studienleistungen und andere Verbindlichkeiten?

Wenn neben meinem Studium und meinen anderen außerschulischen Aktivitäten noch Zeit ist. 

Es gibt Themen mit denen der StuRa konfrontiert wird, die keinem speziellen Referat zugeordnet werden können oder den gesamten StuRa betreffen (zuletzt PEGIDA oder Ärztliches Attest). In welchem Umfang bist du bereit, dich über das spezielle Aufgabenfeld des Amtes hinaus zu engagieren?

Wenn neben meinem Studium und meinen anderen außerschulischen Aktivitäten noch Zeit ist. 

Inwiefern kannst du den StuRa, oder auch die HTW Dresden, im Falle einer Zombie-Apokalypse unterstützen?

Kein bisschen, da ich selber wahrscheinlich einer der ersten sein werde, der zu einem Zombie würde.

Vorstellung Jasmin Usainov

Hey ihr Lieben! Unsere fruchtbare Zusammenarbeit soll doch weitergehen. Daher würde ich mich freuen, wenn ich nochmals beratende Mitglied eures StuRa sein dürfte. Die Antworten vom letzten Mal (siehe unten) haben sich nicht großartig geändert. Bei Fragen schreibt mir gern. Wir haben bereits coole Sachen zusammen gemacht und ich freu mich, wenn das so weiter geht <3 Besondere Qualifikation: nach dem pvt hab ich den sitzungsraum mal feucht durchgewischt. Wenn das kein Engagement ist. Dann weiß ich aber auch nicht!

Allgemeine Fragen zur Person

In welchen anderen - insbesondere politischen - Organisationen bist du Mitglied? Als solche Organisationen gelten mindestens Parteien, Vereine (mit Anspruch auf Veränderung und Bewahrung) oder auch sogenannte studentische Verbindungen?

Ich bin Mitglied der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft, Der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands, der Jungsozialistinnen und Jungsozialisten und des eines Vereins Dresdner Soziologinnen und Soziologen, die ähnlich eines Alumniverbands arbeiten. Darüber hinaus bin ich wie erwähnt dem studentischen Akkreditierungspool sehr nahe und habe darüber hinaus in Dresden eine gewerkschaftliche Hochschulgruppe gegründet und bin darüber dem DGB Sachsen politisch nahe, formal aber unabhängig.

Wie viel kannst und willst du in die Ausübung der Funktion im StuRa investieren, insbesondere im Hinblick auf Studienleistungen und andere Verbindlichkeiten?

Investieren kann ich in die Ausübung meines Amtes, dass wir uns weiterhin bei Gelegenheiten und auf Zuruf austauschen. Ich habe nicht vor, zu jeder Plenumssitzung vorbei zu schauen, komme aber gern mal rum, wenn es thematisch passend ist. Ich habe vor, in zukunft stärker den austausch mit euch zu suchen.

Es gibt Themen mit denen der StuRa konfrontiert wird, die keinem speziellen Referat zugeordnet werden können oder den gesamten StuRa betreffen (zuletzt PEGIDA oder Ärztliches Attest). In welchem Umfang bist du bereit, dich über das spezielle Aufgabenfeld des Amtes hinaus zu engagieren?

Also kurz gesagt: Ich möchte vor allem in meiner funktion im deutschen akkreditierungssystem die beziehung zur htw dresden ausbauen und denke, dass wir gut zusammen arbeiten können. Auch die angedachte und schon angefragte kooperation zwischen dem stura tu dresden und euch zur Ausstattung des nächsten poolvernetzungstreffens in Dresden zeigt, dass ich interesse habe, mit der htw gemeinsam zu arbeiten.

Inwiefern kannst du den StuRa, oder auch die HTW Dresden, im Falle einer Zombie-Apokalypse unterstützen?

Ansonsten möchte ich erwähnen, dass ich stricken kann. Falls die Zombieapokalypse im winter sein sollte, kann ich also aushelfen.

Unterstützung Jasmin Usainov - Maximilian Franke

Ich unterstütze die Kandidatur von Grund auf! Hat unfassbar viel Erfahrung und Wissen im Akkreditierungswesen. Durch sie und Claudia ist maßgeblich wieder der gute Kontakt zwischen StuRa TU Dresden und HTW Dresden entstanden.

Vorstellung Leoni Siglinde Thomas

Allgemeine Fragen zur Person

In welchen anderen - insbesondere politischen - Organisationen bist du Mitglied? Als solche Organisationen gelten mindestens Parteien, Vereine (mit Anspruch auf Veränderung und Bewahrung) oder auch sogenannte studentische Verbindungen?

FSR Informatik 

Wie viel kannst und willst du in die Ausübung der Funktion im StuRa investieren, insbesondere im Hinblick auf Studienleistungen und andere Verbindlichkeiten?

Anwesenheit bei einigen frühen Sitzungen. Unterstützung bei Unternehmungen/Events. 

Es gibt Themen mit denen der StuRa konfrontiert wird, die keinem speziellen Referat zugeordnet werden können oder den gesamten StuRa betreffen (zuletzt PEGIDA oder Ärztliches Attest). In welchem Umfang bist du bereit, dich über das spezielle Aufgabenfeld des Amtes hinaus zu engagieren?

Ja 

Inwiefern kannst du den StuRa, oder auch die HTW Dresden, im Falle einer Zombie-Apokalypse unterstützen?

Zu Beginn des Endes der menschlichen Spezies würde ich es in den Vordergrund stellen die Anzahl der Überleben möglichst stabil zu halten. Auch wenn die Außenwelt langsam stirbt liegt es an den jungen Studierenden die Zukunft der Menschheit zu sichern. Des nachts wenn die Türen verschlossen sind mögen wir ruhe finden doch wärend des Tages Strömen die Untoten durch unsere Pforten. Es liegt an den mutigsten unter uns die Toten zu bekämpfen wärend sich die restlichen von uns in den zweiten Stockwerken verbarrikadieren. Der erste Stock mag verloren sein doch den zweiten müssen wir noch etwas länger halten. Es ist der einzige Ort mit Snackautomaten. Es ist eine Schande, das der Sicherheits Dienst einer der ersten war, welcher den Zombies zum Opfer fielen. Die Übermüdeten und gestressten Studierenden sowie die alten und frustrierte Professoren mögen im Moment noch zusammenarbeiten jedoch die Erinnerung an unmögliche Prüfungen sowie das ständige nutzen von Handys wärend den Vorlesungen stimmt Unmut unter den Überlebenden. Die Gefangenschaft in den Hallen der HTW Dresden bringt unterdrücken Ärger zum überquillen. Es dauert nicht lange bis die ersten verschwinden. Die Verbindung zwischen dem S und Z Gebäude ist der letzte sichere Ort an welchen man unter freiem Himmel aufhalten kann. Jedoch wird er mit anhaltender Gefangenschaft immer heutiger genutzt um ein schnelles Ende aus dieser qualvollen Existenz zu finden. Die Computer Labore mögen mit Abstand der sicherste Ort sein aber eine Horde von jungen Informatikern hat diese bereits zu Beginn der Plage als ihr Gebiet beansprucht. Niemanden ist Zutritt Gewährt solange dieser nicht Teil ihrer Gemeinschaften ist.

Vorstellung Patrick Gotsch

Allgemeine Fragen zur Person

In welchen anderen - insbesondere politischen - Organisationen bist du Mitglied? Als solche Organisationen gelten mindestens Parteien, Vereine (mit Anspruch auf Veränderung und Bewahrung) oder auch sogenannte studentische Verbindungen?

Ich bin Vorstandsmitglied in der Landeskonferenz Hochschulsport Sachsen e.V.
https://www.lhs-sachsen.de/ueber-uns/vorstand//

freies Mitglied der SPD

Wie viel kannst und willst du in die Ausübung der Funktion im StuRa investieren, insbesondere im Hinblick auf Studienleistungen und andere Verbindlichkeiten?

in dem ähnlichen Umfang wie ich es als ehemaliges stimmberechtigtes Mitglied des FSR WiWi, sowie des Plenum und als Leitung des Referates Sport, sowie Unterstützer bei diversen Veranstaltung tat 

Es gibt Themen mit denen der StuRa konfrontiert wird, die keinem speziellen Referat zugeordnet werden können oder den gesamten StuRa betreffen (zuletzt PEGIDA oder Ärztliches Attest). In welchem Umfang bist du bereit, dich über das spezielle Aufgabenfeld des Amtes hinaus zu engagieren?

jeder Zeit, solange es mein Studium ermöglicht 

Inwiefern kannst du den StuRa, oder auch die HTW Dresden, im Falle einer Zombie-Apokalypse unterstützen?

als Fan von Zombie-Apokalypse-Filmen verfüge ich über ein fundiertes Fachwissen. ---> Call me....

Vorstellung Lisa Papenfuß

Ich studiere an der Fakultät Geoinformation und befinde mich im 3. Fach-/Hochschulsemester. Im FSR Geoinformation war ich drei Semester als gewähltes Mitglied allein für die Finanzen zuständig.

Hiermit bewerbe ich mich um die Stelle eines beratenden Mitliedes beim StuRa der HTW Dresden, ab Oktober 2020. Aufgrund eines derzeitigen Schubs meiner chronischen Erkrankung, kann ich viele Prüfungen nicht mitschreiben. Zum einen muss ich deshalb viele Prüfungen nächstes Semester nachholen. Dies beansprucht neben dem laufenden Semester sehr viel Zeit. Zum anderen muss ich meinem Körper die Zeit gewähren gesund zu werden. Trotzdessen möchte ich den StuRa und die HTW Dresden unterstützen. Da ich ab dem 5. Semester mehr Zeit habe, die Bewerbungsfrist heute allerdings ausläuft, bewerbe ich mich auf diese Weise für die aktive beratende Mitgliedschaft im StuRa der HTW Dresden, ab Oktober 2020. 

Ich wurde gebeten folgende Fragen zu beantworten, damit ihr mich besser einschätzen könnt.

Allgemeine Fragen zur Person

In welchen anderen - insbesondere politischen - Organisationen bist du Mitglied? Als solche Organisationen gelten mindestens Parteien, Vereine (mit Anspruch auf Veränderung und Bewahrung) oder auch sogenannte studentische Verbindungen?

Ich war bis jetzt nur gewähltes Mitglied im FSR Geoinformation. Politisch engagiert bin ich nicht. Ich habe sogar etwas gegen Extreme. Müsste ich mich für eine Seite entscheiden, würde ich mich gegen Rechts entscheiden. Hierzu dürft ihr mich gern näher befragen, bei Interesse. Sollte jemand mehr über mich diesbezüglich wissen wollen und ein paar Minuten Zeit haben, sollte er/sie sich das Lied „Nicht in meinem Namen“ von Bodo Wartke anhören. 

Wie viel kannst und willst du in die Ausübung der Funktion im StuRa investieren, insbesondere im Hinblick auf Studienleistungen und andere Verbindlichkeiten?

Ich bin bereit unterstützend eine Funktion zu übernehmen. Allerdings sollte bedacht werden, dass ich chronisch krank bin und auch jederzeit wieder Erkranken kann. Für so einen Fall möchte ich gern mit jemanden zusammenarbeiten. Dieser kann mich im Notfall vertreten und weiß jederzeit auf welchem Stand sich meine Arbeit befindet.

Wenn ich einen Wunsch äußern dürfte, würde ich gern dem Referat Finanzen zugeordnet werden. 

Es gibt Themen mit denen der StuRa konfrontiert wird, die keinem speziellen Referat zugeordnet werden können oder den gesamten StuRa betreffen (zuletzt PEGIDA oder Ärztliches Attest). In welchem Umfang bist du bereit, dich über das spezielle Aufgabenfeld des Amtes hinaus zu engagieren?

Ich bin gern bereit mich auch über das mir zugeordnete Aufgabenfeld hinaus zu engagieren. 

Inwiefern kannst du den StuRa, oder auch die HTW Dresden, im Falle einer Zombie-Apokalypse unterstützen?

Ich habe eine Autoimmunkrankheit, welche meinen Körper versucht zu zerstören. Ich schaffe es immer wieder meinen Körper zu überlisten bzw passe ich mich schnell einer neuen Situation an. Einen besseren Berater in Überlebensstrategie bekommt ihr also kaum. ;)

Außerdem las ich bereits entsprechende Lektüre.

Vorstellung Elena Böck

Allgemeine Fragen zur Person

In welchen anderen - insbesondere politischen - Organisationen bist du Mitglied? Als solche Organisationen gelten mindestens Parteien, Vereine (mit Anspruch auf Veränderung und Bewahrung) oder auch sogenannte studentische Verbindungen?

In keinen 

Wie viel kannst und willst du in die Ausübung der Funktion im StuRa investieren, insbesondere im Hinblick auf Studienleistungen und andere Verbindlichkeiten?

So viel, dass kein Chaos (in meinem Tätigkeitsbereich im StuRa) entsteht und so wenig, dass
ich mich nebenbei auch auf Studium und Privatleben konzentrieren kann. In der
Vergangenheit hat das immer recht gut funktioniert. 

Es gibt Themen mit denen der StuRa konfrontiert wird, die keinem speziellen Referat zugeordnet werden können oder den gesamten StuRa betreffen (zuletzt PEGIDA oder Ärztliches Attest). In welchem Umfang bist du bereit, dich über das spezielle Aufgabenfeld des Amtes hinaus zu engagieren?

Das kommt ganz darauf an. Handelt es sich um Angelegenheiten, die mich persönlich oder
mein Umfeld betreffen (könnten), würde ich gerne versuchen zu helfen. Wenn ich die
Sinnhaftigkeit von Etwas hinterfrage, würde es mir wahrscheinlich schwerer fallen, Energie zu
investieren. Aber fragt mich einfach, wenn sich was ergeben sollte (...wahrscheinlich schaffe
ich es sowieso nicht, nein zu sagen). 

Inwiefern kannst du den StuRa, oder auch die HTW Dresden, im Falle einer Zombie-Apokalypse unterstützen?

Ingenieurtechnisches Improvisationstalent ;)

Vorstellung Moritz Melewski

Allgemeine Fragen zur Person

In welchen anderen - insbesondere politischen - Organisationen bist du Mitglied? Als solche Organisationen gelten mindestens Parteien, Vereine (mit Anspruch auf Veränderung und Bewahrung) oder auch sogenannte studentische Verbindungen?

-Zur Zeit bin ich in keiner anderen Organisation Mitglied.

Wie viel kannst und willst du in die Ausübung der Funktion im StuRa investieren, insbesondere im Hinblick auf Studienleistungen und andere Verbindlichkeiten?

-Ich will bei der Investierung meiner Zeit einen guten Mittelweg finden. Ein gesunder mix zwischen Uni-Kram, Freizeit und StuRa klingt ja ganz machbar. Ungefähr 1-2 Stunden pro Woche für den Anfang.

Es gibt Themen mit denen der StuRa konfrontiert wird, die keinem speziellen Referat zugeordnet werden können oder den gesamten StuRa betreffen (zuletzt PEGIDA oder Ärztliches Attest). In welchem Umfang bist du bereit, dich über das spezielle Aufgabenfeld des Amtes hinaus zu engagieren?

-Das ist kein Problem für mich. Ich wäre gerne breit mich auch für andere Themen zu engagieren. Im welchem Umfang ich dies wahrnehmen werde kommt ganz drauf an.

Inwiefern kannst du den StuRa, oder auch die HTW Dresden, im Falle einer Zombie-Apokalypse unterstützen?

1. Ich bin der beste Köder - wohlgenährt aber trotzdem flink 
2. Nach einer Woche ungewaschen gehe ich auch locker als Zombie durch - bin der perfekte Doppelagent 
3. Habe genug Serien auf DMAX verfolgt um mich perfekt Vorbereitet zu fühlen 
-> Klingt ja fast so als wäre ich ein guter Verbündeter.

Vorstellung Liselotte Ruthe

Allgemeine Fragen zur Person

In welchen anderen - insbesondere politischen - Organisationen bist du Mitglied? Als solche Organisationen gelten mindestens Parteien, Vereine (mit Anspruch auf Veränderung und Bewahrung) oder auch sogenannte studentische Verbindungen?

Ich bin in keiner Organisation Mitglied. 

Wie viel kannst und willst du in die Ausübung der Funktion im StuRa investieren, insbesondere im Hinblick auf Studienleistungen und andere Verbindlichkeiten?

Ich will so viel wie machen, wie ich kann und wie es mir der Rahmen meiner Möglichkeiten erlaubt. Aber ich hab viel Motivation und Bock. 

Es gibt Themen mit denen der StuRa konfrontiert wird, die keinem speziellen Referat zugeordnet werden können oder den gesamten StuRa betreffen (zuletzt PEGIDA oder Ärztliches Attest). In welchem Umfang bist du bereit, dich über das spezielle Aufgabenfeld des Amtes hinaus zu engagieren?

Ich bin bereit mich für alle Themen zu engagieren, solange es möglich und notwendig ist. 

Inwiefern kannst du den StuRa, oder auch die HTW Dresden, im Falle einer Zombie-Apokalypse unterstützen?

Wahrscheinlich nicht viel, zu viel Angst vor Zombies :D

Vorstellung Clara Fehrke

Allgemeine Fragen zur Person

In welchen anderen - insbesondere politischen - Organisationen bist du Mitglied? Als solche Organisationen gelten mindestens Parteien, Vereine (mit Anspruch auf Veränderung und Bewahrung) oder auch sogenannte studentische Verbindungen?

Zum jetzigen Zeitpunkt bin ich keinen weiteren Organisationen tätig. 

Wie viel kannst und willst du in die Ausübung der Funktion im StuRa investieren, insbesondere im Hinblick auf Studienleistungen und andere Verbindlichkeiten?

Innerhalb des Referates Internationales werde ich meinen Aufgaben gewissenhaft nachgehen und mich bemühen ausreichend zeitliche Kapazitäten für die Ausübung der Aufgaben zu schaffen. Mein Hauptmerkmal liegt auf dem Studium an sich, dennoch werde ich die Treffen und mir zugeteilten Aufgaben in mein Zeitmanagement integrieren, um eine gute Arbeit meinerseits bestmöglich zu garantieren. 

Es gibt Themen mit denen der StuRa konfrontiert wird, die keinem speziellen Referat zugeordnet werden können oder den gesamten StuRa betreffen (zuletzt PEGIDA oder Ärztliches Attest). In welchem Umfang bist du bereit, dich über das spezielle Aufgabenfeld des Amtes hinaus zu engagieren?

Falls ich mich mit einem dieser Themen identifizieren kann und ich über ausreichend zeitliche Kapazitäten verfüge, bin ich bereit, mich auch außerhalb meines Referates zu beteiligen. 

Inwiefern kannst du den StuRa, oder auch die HTW Dresden, im Falle einer Zombie-Apokalypse unterstützen?

Ich unterstütze die HTW mit meiner Mitgliedschaft im StuRa, sodass es dazu nicht kommen wird.:)

Vorstellung Laura Lehmann

Allgemeine Fragen zur Person

In welchen anderen - insbesondere politischen - Organisationen bist du Mitglied? Als solche Organisationen gelten mindestens Parteien, Vereine (mit Anspruch auf Veränderung und Bewahrung) oder auch sogenannte studentische Verbindungen?

Ich bin unter anderem auch im Prüfungsausschuss tätig und Mitglied bei Model United Nations.

Wie viel kannst und willst du in die Ausübung der Funktion im StuRa investieren, insbesondere im Hinblick auf Studienleistungen und andere Verbindlichkeiten?

Ich würde gern das Referat Internationales nach Außen präsentieren, vor allem in den Social Media Bereichen und dementsprechend meine Zeit investieren, um dieses erfolgreich umzusetzen. Das Studium ist mir sehr wichtig aber dennoch möchte ich mich engagieren und etwas bewegen. 

Es gibt Themen mit denen der StuRa konfrontiert wird, die keinem speziellen Referat zugeordnet werden können oder den gesamten StuRa betreffen (zuletzt PEGIDA oder Ärztliches Attest). In welchem Umfang bist du bereit, dich über das spezielle Aufgabenfeld des Amtes hinaus zu engagieren?

Wenn es zu Themen kommt, die außerhalb der Referate liegen, bin ich natürlich bereit mich zu engagieren und den Studentenrat dabei zu unterstützen.  

Inwiefern kannst du den StuRa, oder auch die HTW Dresden, im Falle einer Zombie-Apokalypse unterstützen?

Bin gerade dabei The Walking Dead anzuschauen und denke wenn ich es zu Ende geschaut habe, habe ich genügend Wissen um den StuRa eine konstruktive Unterstützung zu sein.

Abstimmung

erforderliche Mehrheit

Zustimmung der Mehrheit der anwesenden stimmberechtigten Mitglieder gemäß § 54 Absatz 2 SächsHSFG (allgemeine Mehrheit für Beschlüsse, soweit Ordnungen nichts anderes bestimmen)

Behandlung

2. Sitzung Plenum 2020
Tagesordnungspunkt 1.1

Beschlussdatum

2020-01-21

Beschlussfähigkeit

21 (anwesende Stimmberechtigte) von 26 (gegenwärtig Stimmberechtigten)

Ergebnis

PersonStimmzettelAbstimmungAnnahme
VornameNachnameabgegebenegültigeJaNeinEnthaltungErgebnisDatumFormErgebnis
Julia Wetzlich 21 21 19 1 1 gewählt Mail ans Präsidium angenommen
Ulrike Schröder 21 21 21 0 0 gewählt 2020-01-29 Mail ans Präsidium angenommen
Claudia Chavez 21 21 19 0 2 gewählt Mail ans Präsidium angenommen
Rebekka Renneberg 21 20 19 1 0 gewählt 2020-01-29 Mail ans Präsidium angenommen
Maximilian Leander Tasler 21 21 19 0 2 gewählt Mail ans Präsidium abgelehnt
Tito Liebeck 21 21 19 0 2 gewählt 2020-01-29

Mail ans Präsidium angenommen
Chiara
Lisann
Bahr 21 21 20 0 1 gewählt 2020-01-30 Mail ans Präsidium angenommen
Florian Lange 21 21 19 0 2 gewählt Mail ans Präsidium angenommen
Florian Fuhlroth 21 21 19 2 0 gewählt 2020-01-29 Mail ans Präsidium angenommen
Claudia Meißner 21 21 19 1 1 gewählt 2020-01-31 Mail ans Präsidium angenommen
Georg Hain 21 21 21 0 0 gewählt Mail ans Präsidium angenommen
Robert Müller 21 21 19 0 2 gewählt 2020-01-30 Mail ans Präsidium angenommen
Jasmin Usainov 21 21 20 1 0 gewählt 2020-01-29 Mail ans Präsidium angenommen
Leoni
Siglinde
Thomas 21 21 20 1 0 gewählt Mail ans Präsidium angenommen
Patrick Gotsch 21 21 18 1 2 gewählt 2020-01-30 Mail ans Präsidium angenommen
Lisa Papenfuß 21 21 21 0 0 gewählt Mail ans Präsidium angenommen
Elena Böck 21 21 20 1 0 gewählt Mail ans Präsidium angenommen
Moritz Melewski 21 21 13 5 3 gewählt Mail ans Präsidium angenommen
Liselotte Ruthe 21 21 21 0 0 gewählt Mail ans Präsidium angenommen
Clara Fehrke 21 21 19 1 1 gewählt Mail ans Präsidium angenommen
Laura Lehmann 21 21 19 1 1 gewählt 2020-02-03 Mail ans Präsidium angenommen

Beschluss

siehe Antrag

Ausfertigung und Unterzeichnung

2020-07-15
Präsidium

 

Artikelaktionen

Versenden
Drucken