Sie sind hier: Startseite / Studentinnen- und Studentenrat / Plenum / Sitzungen / 2020 / 2. Sitzung Plenum 2020 / Wahl Mitglied Präsidium 2020

Wahl Mitglied Präsidium 2020

2020-02-011: Wahl von Jens Fritze als Mitglied des Präsidiums 2020 bei Dringlichkeit wegen der aktuellen unzureichenden Besetzung des Präsidiums mit nur 2 Mitgliedern von 3 bis 5 Mitgliedern vor der 2. Sitzung des Plenums 2020

 

Antrag

AntragstellerIn

Sprecherinnen und Sprecher

Antragsdatum

2020-01-11

Antragstext

Der StuRa möge durch Wahl beschließen, ob 

Jens Fritze

die Funktion als Mitglied des Präsidiums übernehmen soll. Es gibt 3 bis 5 Ämter als Mitglied des Präsidiums, wovon aktuell nur 2 besetzt sind.

Begründung zum Antrag

Durch den kurzfristigen Rücktritt von Jochen Schier, besteht das Präsidium nicht mehr mindestens aus 3 Mitgliedern, gemäß StuRa-Grundordnung. Da das Plenum erst wieder am 21.01.2020 tagt, ist ein Sprecherinnenbeschluss aufgrund von Dringlichkeit notwendig.

Vorschlag zum weiteren Verfahren

Anlagen

Information Kandidaturen

Ausschreibung Mitglied Präsidium

Vorstellung Jens Fritze

Allgemeine Fragen zur Person

In welchen anderen - insbesondere politischen - Organisationen bist du Mitglied? Als solche Organisationen gelten mindestens Parteien, Vereine (mit Anspruch auf Veränderung und Bewahrung) oder auch sogenannte studentische Verbindungen?
Ich bin Mitglied im:

  • Verein zur Förderung der Ingenieurausbildung der Gebäude- und Energietechnik Dresden e. V.
  • VDI Verein Deutscher Ingenieure e.V.

Solidarisiere mich, wirke mit oder bin einfach nur dabei:

  • Atticus e.V., Tolerave e.V., Hate Foundation etc.
  • allen möglichen kleinen Musikkollektiven
  • freies Mitglied bei Die Linke und Die Partei
  • Gründungsmitglied vom Küchenkollektiv Mampffred

Habe meine kleine Seele verloren an:

  • den Studentinnen- und Studentenrat der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden

Wie viel kannst und willst du in die Ausübung der Funktion im StuRa investieren, insbesondere im Hinblick auf Studienleistungen und andere Verbindlichkeiten?
Ich habe gerade aus Gründen Zeit. 

Es gibt Themen mit denen der StuRa konfrontiert wird, die keinem speziellen Referat zugeordnet werden können oder den gesamten StuRa betreffen (zuletzt PEGIDA oder Ärztliches Attest). In welchem Umfang bist du bereit, dich über das spezielle Aufgabenfeld des Amtes hinaus zu engagieren?
Ran.

Inwiefern kannst du den StuRa, oder auch die HTW Dresden, im Falle einer Zombie-Apokalypse unterstützen?
Gar nicht. Wird Zeit, dass die HTW endlich vor die Hunde geht.
Es wäre ohnehin mal an der Zeit, dass der Mensch seine Arroganz verliert und ihm klar wird, nicht mehr ganz oben in der Nahrungskette zu stehen. Da wahrscheinlich bei so einem Fall jeder sich selbst der Nächste ist, gehen alle zu recht vor die Hunde, womit zumindest dieser Planet die Chance auf überleben hat und die Natur die Möglichkeit bekommt, sich zurückzuholen, was ihr gehört.
Um es auf den Punkt zu bringen, ich bin ganz klar Befürworter der Zombie-Apokalypse und werde diese mit allem was mir zur Verfügung steht, unterstützen. 

Allgemeine Fragen zum speziellen Amt

Wie bewertest du die Ausschreibung für das Amt?
Prätentiös.

Wie bewertest du die Arbeit deiner VorgängerInnen?
Beste Ronny-Familie.

Welche Themen würdest du in deiner Amtszeit in den Vordergrund stellen?
Dringlichkeit.

Unterstützung Jens Fritze Präsidium (2019)

Abstimmung

erforderliche Mehrheit

Zustimmung der Mehrheit der anwesenden stimmberechtigten Mitglieder gemäß § Sprecherinnen und Sprecher Absatz 2 Nummer 4 StuRa-GrundO (besondere Mehrheit für Beschlüsse zu Eilentscheidungen durch die Sprecherinnen und Sprecher)

Behandlung

1. Sitzung Sprecherinnen und Sprecher 2020
Tagesordnungspunkt 1

Beschlussdatum

2020-01-11

Beschlussfähigkeit

2 von 3

Ergebnis

PersonStimmzettelAbstimmungAnnahme
VornameNachnameabgegebenegültigeJaNeinEnthaltungErgebnisDatumFormErgebnis
Paul Riegel
Corinna Miller
Jochen Schier
Jens Fritze 2 2 2 0 0 gewählt zur Sitzung
Mail ans Präsidium
Sitzung X

nicht angenommen
angenommen
unterbesetzt
unterbesetzt

Beschluss

siehe Antrag

Ausfertigung

2020-01-19
Präsidium

 

Unterzeichnung

Artikelaktionen

Versenden
Drucken