Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Sie sind hier: Startseite / Studentinnenrat / Plenum / Sitzungen / 2021/2022 / 1. Sitzung / dauerhafte Mitgliedschaft bas

dauerhafte Mitgliedschaft bas

21/22-01-0010: Beitritt für die andauernde Mitgliedschaft beim Bundesverband ausländischer Studierender (BAS) e. V.

 

Antrag

AntragstellerIn

Vertretung LandessprecherInnenrat

AStA

Antragsdatum

2021-08-30

Antragstext

Der StuRa möge beschließen dem bas als Mitglied (mit andauernder Wirkung) beizutreten.

Begründung zum Antrag

Der (jährliche) Beitrag beträgt weniger als 100 €. Er ergibt sich aus der Anzahl der ausländischen Studierenden (gemäß Statistischen Bundesamt). (Im Übrigen ist die Quote an unserer Hochschule - mit weit unter 10 % - auch vergleichsweise gering.)

Der StuRa ist vergleichsweise schwach für die Belange der ausländischen Studierenden aufgestellt. (Exemplarische Frage: Warum ist die Erhöhung vom BAföG für ausländische teilweise ein Problem?) Neben der rein finanziellen Förderung fürs Arbeiten zu diesen Belangen, kann gehofft werden, dass der StuRa auch inhaltlich teilhaben kann (und was dazu mitbekommt).

Kostenposition im Haushaltsplan

ohne finanzielle Mittel

Vorschlag zum weiteren Verfahren

KontO!

Anlagen

Verweis Website bas-ev.de

Dokument Bundesverband ausländischer Studierender: Entstehung, Programm, Satzung (samt Grundsätze)

Stellungnahme Ausschuss Finanzielles

Jo!

Finanziell erscheint das "locker" verkraftbar, auch längerfristig. Davon ausgehend, dass das Präsidium (StuRa-Kontinuierlichkeitsordnung) und die Haushaltsplanverantwortung (Haushalt) das "gut live haben", dann müsste das spätestens im kommenden Haushaltsplan als Posten abgebildet werden.

Antrag (2019-14-18) dauerhafte Mitgliedschaft bas

Der Antrag wurde 2019 nicht behandelt. Der Antrag sollte zum KoSe 2020 dem Präsidium 2020 dienen und ist in Vergessenheit geraten.

Im Übrigen sollte der Antrag zum KoSe dienen, da er als inhaltlich und organisatorisch betrachtet werden kann, aber dennoch eigentlich gar nicht kritisch bewertet werden kann.

Änderungsanträge

Abstimmung

erforderliche Mehrheit

Mehrheit der anwesenden stimmberechtigten Mitglieder

Mehrheit der stimmberechtigten Mitglieder gemäß § Ordnungen Satz 2 GrundO (allgemeine Mehrheit für Beschlüsse zu Ordnungen)

Behandlung

1. Sitzung StuRa 2021/2022
Tagesordnungspunkt 3

Beschlussdatum

2021-09-07

Beschlussfähigkeit

9 (anwesende Stimmberechtigte) von 13 (gegenwärtig Stimmberechtigten)

Ergebnis

Ja 7
Nein 0
Enthaltung 2

angenommen

Beschluss

Beschlusstext

 Der StuRa beschloss, dem bas als Mitglied (mit andauernder Wirkung) beizutreten.

Ausfertigung

2021-10-22
Präsidium (oder andere Funktion)
Johann  Boxberger

 

 

Unterzeichnung

Artikelaktionen

Versenden
Drucken