Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Sie sind hier: Startseite / Studentinnenrat / Plenum / Sitzungen / 2020 / 1. Sitzung Winter Plenum 2020 / Unterstützung Pragfahrt 2020

Unterstützung Pragfahrt 2020

2020-w1-014: Unterstützung der Pragfahrt der Fakultät Wirtschaftswissenschaften im Sommersemester 2020

 

Antrag

AntragstellerIn

Fachausschuss Wirtschaftswissenschaften

(Lisa Franziska Kästner)

Antragsdatum

21.01.2020

Antragstext

Der StuRa möge beschließen, den Betrag in Höhe von 1930,42€ für die Organisation und Durchführung der "Zweitifahrt" nach Prag freizugeben.

Begründung zum Antrag

Die Fahrt nach Prag ist eine traditionelle Exkursion die ehemals vom FSR WiWi organisiert und durchgeführt wurde. Ich möchte diese Fahrt auch nach dem Zusammenschluss 

der FSRe erhalten. Für die Buchung vom Hostel und die Beschaffung der Zugfahrkarten sind Vorauszahlungen vom StuRa unabdingbar. Es ist vorgesehen, dass dieser Betrag 
nach der Pragfahrt wieder in den StuRa zurück fließt. 
Der Betrag lässt sich folgendermaßen aufschlüsseln:

465,00€ Anzahlung für das Hostel. [via Überweisung]
715,42€ Fahrtkosten. (An- und Abreise mit dem Zug) [via Überweisung]
750,00€* Kaution für das Hostel / möglicher Puffer um Nachbeschlüsse zu vermeiden. [Bar]

*Der Hohe Betrag ergibt sich aus Erfahrungswerten der letzten Pragfahrt, in der das Hostel eine Kaution von 15€ p.P verlangte.
Bei einer Teilnehmerzahl von 50 Personen ergibt sich somit ein Betrag von 750,00€
Gesamtbetrag:
1930,42€ 
Die finanzielle Belastung für den StuRa beträgt nach der Kalkulation im Anhang 0,00€ da alle anfallenden Kosten durch den Teilnehmerbeitrag refinanziert werden.

 

Kostenposition im Haushaltsplan

Teambuilding

Vorschlag zum weiteren Verfahren

Sollte dem Antrag im Referatskollegium nicht zugestimmt werden, soll dieser noch einmal in der folgenden Sitzung des Plenums behandelt werden.

Anlagen

Ablaufplan Pragfahrt 2020

Kostenkalkulation Pragfahrt 2020

Änderungsanträge

Abstimmung

erforderliche Mehrheit

Zustimmung der Mehrheit der anwesenden stimmberechtigten Mitglieder gemäß § Referate Absatz 2 Nummer 1 StuRa-GrundO (allgemeine Mehrheit für Beschlüsse zu Finanzanträgen durch das Referatskollegium)

Behandlung

5. Sitzung Referatskollegium 2020
Tagesordnungspunkt 3
Vertagung gemäß Geschäftsordnung des StuRa HTW Dresden § Beschlüsse Abs. 2 Satz. 2
Vertagung auf die kommende Sitzung
keine Behandlung wegen Ablauf der Sitzungszeit
Vertagung mangels ordnungsgemäßer Sitzungsvorbereitung

Beschlussdatum

20yy-mm-dd

Beschlussfähigkeit

X (anwesende Stimmberechtigte) von Y (gegenwärtig Stimmberechtigten)

Ergebnis

Ja n
Nein n
Enthaltung n

angenommen/abgelehnt

Beschluss

Beschlusstext

siehe Antrag

Der StuRa beschloss ….

Ausfertigung

Datum der Ausfertigung
Präsidium (oder andere Funktion)
Name

Unterzeichnung

Artikelaktionen

Versenden
Drucken