Sie sind hier: Startseite / Studentinnen- und Studentenrat / Sitzungen / 2014 / 5. Sitzung / Anträge / Monitor und Minirechner für das Foyer

Monitor und Minirechner für das Foyer

2014-SP2-087 Monitor und Minirechner für das Foyer

Antrag

AntragstellerIn

Referat studentische Selbstverwaltung & Organisation

Antragsdatum

12.02.2014

Antragstext

Der StuRa möge beschließen für den Monitor und den Minirechner (PC) für dessen Bedienung Gelder in Höhe von bis zu 1.215 € zur Verfügung zu stellen.

Änderungsantrag

Der StuRa möge beschließen für den Monitor und den Minirechner (PC) für dessen Bedienung Gelder in Höhe von bis zu 1.232,15 € zur Verfügung zu stellen.

Begründung zum Antrag

Das Rechenzentrum unserer HTW Dresden beschafft diese Woche (7.KW) die Technik für HTW Dresden und StuRa. Der StuRa muss die Hälfte der Kosten für sein Material tragen.

Anlagen

geplante Ausgaben

PC: 830 €
Monitor: 1600 €

Abstimmung

Behandlung

2. Sitzung Sprecherinnen und Sprecher 2014
Tagesordnungspunkt 2
verwiesen an den StuRa

5. Sitzung des StuRa 2014
Tagesordnungspunkt 4

Ergebnis

Ja 10
Nein 1
Enthaltung 3

angenommen

Beschluss

Der StuRa möge beschließen für den Monitor und den Minirechner (PC) für dessen Bedienung Gelder in Höhe von bis zu 1.232,15 € zur Verfügung zu stellen.

Durch die 3. RK Sitzung geändert!

Ergebnis

Ja 8
Nein 0
Enthaltung 0

angenommen

Finanzen

Dieser Abschnitt ist vom Bereich Haushalt des Referates Finanzen auszufüllen.

Kostenstelle

Konten
Soll
Haben


Unterzeichnung und Ausfertigung

Datum der Ausfertigung
Sitzungsleitung (oder andere Funktion)
Name

Artikelaktionen

Versenden
Drucken
Patrick Pietsch
Patrick Pietsch sagt
04.03.2014 11:19
Vollständiger Weise noch den Link zu dem Antrag vom letzten Jahr http://www.stura.htw-dresden.de/[…]/anschaffung-flatscreen-foyer

Damals bereits sehr knapp und nun mit 50 % mehr finanziellen Einsatz.