Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Sie sind hier: Startseite / Studentinnenrat / Plenum / Sitzungen / 2018 / 3. Sitzung / Anträge / Alternative Geschäftsordnung 2018

Alternative Geschäftsordnung 2018

2018-03-009: Alternative Geschäftsordnung 2018

Antrag

AntragstellerIn

 Stephan Rankl

Antragsdatum

 15.03.2018

Antragstext

Hallo StuRa , hiermit stelle ich folgenden Antrag:

Der StuRa möge fogende Geschäftsordnung beschließen:

---------Geschäftsordnung des StuRa HTW Dresden---------

§ 1 Der StuRa hat nicht die Geschäftsordnung des Deutschen Bundestag.

§ 2 Der StuRa hat nicht die Geschäftsordnung des Sächsischen Landtag.

§ 3 Der StuRa hat nicht die Geschäftsordnungs des Senat der HTW Dresden.

§ 4 In Kraft treten der Geschäftsordnung:
(1) Die Geschäftsordnung tritt mit der Beschlussfassung des StuRa vom .... in kraft
(2) Die Geschäftsordnung kann nur mit einer zwei drittel Mehrheit alles stimmberechtigten Mitglieder des StuRa geändert werden.

Begründung zum Antrag

Dieser Antrag soll abgestimmt werden, wenn es zur Situation kommt, dass Aufhebung Beschluss (2017-14-187) Geschäftsordnung zugestimmt wird.

Vorschlag zum weiteren Verfahren

 

Anlagen

 

Abstimmung

besondere notwendige Mehrheit

2/3-Mehrheit der Mitglieder

Behandlung

03. Sitzung StuRa 2018
Tagesordnungspunkt 4

vertagt wegen mangelnder Beschlussfähigkeit gemäß § 54 SächsHSFG

02. außerordentliche Sitzung StuRa 2018
Tagesordnungspunkt 7

nicht behandelt, wegen Schließung der Sitzung

04. Sitzung StuRa 2018
Tagesordnungspunkt 4

vom Antragsteller zurückgenommen

 

Beschluss

 

 

Unterzeichnung und Ausfertigung

24.09.2019
Präsidium

Artikelaktionen

Versenden
Drucken