Philipp Träuptmann

Kandidatur zum Senat 2013 von Philipp Träuptmann

Platzhalter Foto(optionales Bild zur Abbildung deiner Person.)

 

Zur Person

 

Studiengang, Semester:

 

Bisherige Erfahrungen durch Engagements/Ehrenämter:

 

Studentische Gremientätigkeit

 

 

Auf ein Wort ...

 

Was ist deine Motivation zur Kandidatur?

 

 

Wen kannst du warum besonders gut vertreten?

 

 

Welche Ziele möchtest du im Senat erreichen, welche Themen sind dir wichtig?

 

 

Wieso kannst gerade DU diese Ziele erreichen?

 

 

Welches Zusammenwirken wünschst du dir mit den Organen der Hochschule und dem StuRa?

 

 

Wie könnte der studentische Einfluss auf das Rektorat vergrößert werden?

 

 

Was möchtest du unabhängig von den Sitzungen des Senates zur Vertretung der Studentinnen und Studenten tun?

 

Letzte Worte an alle, die dich wählen sollen …

Artikelaktionen

Versenden
Drucken