Sie sind hier: Startseite / Studentinnen- und Studentenrat / Plenum / Sitzungen / 2021 / 3. Sitzung Plenum 2021 / Wahl beratende Mitglieder

Wahl beratende Mitglieder

2021-03-01: Wahl beratende Mitglieder zur 1. Sitzung des Plenum im Winter 2021

 

Antrag

AntragstellerIn

[Präsidium]

Antragsdatum

2021-02-01

Antragstext

Der StuRa möge durch Wahl beschließen, ob

  • Robert Lüderitz
  • Martha Rumberg
  • Ruben-David Kraus

als beratendes Mitglied übernehmen soll.

Begründung zum Antrag

siehe Anlage Vorstellung (der einzelnen kandidierenden Personen)

siehe Anlage Unterstützung (für die einzelnen kandidierenden Personen)

Vorschlag zum weiteren Verfahren

 

Anlagen

Information Kandidaturen

Ausschreibung Amt

Vorstellung Robert Lüderitz

Nach erneuter Rücksprache mit dem Referatsleiter möchte ich mich erneut als beratendes Mitglied im Ref. Sport aufstellen lassen.

Allgemeine Fragen zur Person

In welchen anderen - insbesondere politischen - Organisationen bist du Mitglied? Als solche Organisationen gelten mindestens Parteien, Vereine (mit Anspruch auf Veränderung und Bewahrung) oder auch sogenannte studentische Verbindungen?

 Ich bin politisch nicht tätig, jedoch engagiere ich mich Seit einigen Semestern im Hochschulsport als Übungsleiter und seit einem Jahr im Referat Sport.

Wie viel kannst und willst du in die Ausübung der Funktion im StuRa investieren, insbesondere im Hinblick auf Studienleistungen und andere Verbindlichkeiten?

 Ich bin die rechte Hand der Referatsleitung in Hinsicht auf geplante Veranstaltungen und sonstige sportlichen Belangen. Da ich selbst sportlich ambitioniert unterwegs bin „lebe“ ich für den Sport und bin demzufolge stets enthusiastisch dabei !

Es gibt Themen mit denen der StuRa konfrontiert wird, die keinem speziellen Referat zugeordnet werden können oder den gesamten StuRa betreffen (zuletzt PEGIDA oder Ärztliches Attest). In welchem Umfang bist du bereit, dich über das spezielle Aufgabenfeld des Amtes hinaus zu engagieren?

Ich denke um wirklich ein produktiven Anteil am Referat Sport leisten zu können werde ich meinen Einsatz auf dieses beschränken.

Inwiefern kannst du den StuRa, oder auch die HTW Dresden, im Falle einer Zombie-Apokalypse unterstützen?

Da ich gern mal schnell zu Fuß unterwegs bin und Zombies nicht so auf FastFood stehen, bin ich langfristig ein sicheres Mitglied des StuRa.

Unterstützung Robert Lüderitz Referat X

 

Vorstellung Martha Rumberg

Allgemeine Fragen zur Person

In welchen anderen - insbesondere politischen - Organisationen bist du Mitglied? Als solche Organisationen gelten mindestens Parteien, Vereine (mit Anspruch auf Veränderung und Bewahrung) oder auch sogenannte studentische Verbindungen?

Ich war knapp drei Jahre lang in der BJK (Bezirksjugendkammer) der Evangelischen Jugend Meißen-Großenhain tätig. Die BJK ist ein Gremium, welches Jugendlichen ermöglicht, die Jugendarbeit im jeweiligen Bezirk in Zusammenarbeit mit Hauptamtlichen aktiv mitzugestalten. Dazu haben wir Veranstaltungen ins Leben gerufen, den Haushalt verwaltet u.v.m. Somit habe ich bereits erste Erfahrungen mit Gremienarbeit sammeln dürfen und allgemein habe ich mich ehrenamtlich im Rahmen der Ev. Jugend engagiert.

Wie viel kannst und willst du in die Ausübung der Funktion im StuRa investieren, insbesondere im Hinblick auf Studienleistungen und andere Verbindlichkeiten?

Soweit ich es mit dem Studium und meinem Nebenjob vereinbaren kann, werd ich mich so gut und oft wie möglich im StuRa einbringen. Dazu zählt für mich, dass ich bei möglichst vielen Sitzungen anwesend bin, meine Ideen einbringe, mich aktiv an Diskussionen beteilige und ggf. Verantwortung übernehme.

Es gibt Themen mit denen der StuRa konfrontiert wird, die keinem speziellen Referat zugeordnet werden können oder den gesamten StuRa betreffen (zuletzt PEGIDA oder Ärztliches Attest). In welchem Umfang bist du bereit, dich über das spezielle Aufgabenfeld des Amtes hinaus zu engagieren?

 Ich persönlich positioniere mich zu Themen, wenn ich eine klare Meinung und vor allem auch ausreichend Hintergrundwissen zu ihnen habe. So würde ich es auch in meiner Tätigkeit als StuRa-Mitglied handhaben: also wenn ich mich positionieren kann und möchte, würde ich es tun. Allerdings glaube ich, dass niemand dafür alleine Verantwortung tragen sollte, sondern sich einige Mitglieder Gedanken machen sollte, um beispielsweise ein Statement geben zu können, das weitestgehend im Sinne des StuRas ist.

Inwiefern kannst du den StuRa, oder auch die HTW Dresden, im Falle einer Zombie-Apokalypse unterstützen?

 Ich interessiere mich besonders für das Referat Kultur, weshalb ich von diesem bestellt werden möchte.

Unterstützung Martha Rumberg Referat Y

 

Vorstellung Ruben-David Kraus

Da ich sehr gerne als beratendes Mitglied bei euch mitwirken möchte, will ich mich nun offiziell zur Wahl vorstellen.

Mein Name ist Ruben-David Kraus und ich studiere Wirtschaftsinformatik im 3. Semester. Ich interessiere mich sehr für Software und Hardware aber auch Kochen und Wein (nicht nur zum Saufen) gehören zu meinen Interessen, die ich gerne bei euch einbringen möchte. Daher würde ich mich eher in euer IT-Department einordnen. Da ich auch sehr offen und kommunikativ bin, bin ich auch für Aufgaben mit Außenwirkung oder interne Diskussionen gerne zu haben und möchte auch andere Bereiche im Stura kennenlernen und unterstützen. Hier würde ich mich flexibel anbieten aber eher den Fokus auf Hardware und Software legen.

Allgemeine Fragen zur Person

In welchen anderen - insbesondere politischen - Organisationen bist du Mitglied? Als solche Organisationen gelten mindestens Parteien, Vereine (mit Anspruch auf Veränderung und Bewahrung) oder auch sogenannte studentische Verbindungen?

Der Stura wird meine erste Organisation sein der ich beitrete, was alles sehr aufregend und neu für mich macht. Gerade in der aktuellen Zeit fehlt mir leider berufsbedingt und persönlich die Kommunikation und der Austausch mit anderen Menschen sowie das soziale Umfeld unserer Hochschule.

Wie viel kannst und willst du in die Ausübung der Funktion im StuRa investieren, insbesondere im Hinblick auf Studienleistungen und andere Verbindlichkeiten?

Ich will mich neben Beruf und Studium gerne möglichst viel einbringen soweit es meine Zeit zulässt. Gerade nach den Prüfungsphasen und in den Semesterferien ist hier natürlich deutlich mehr Zeit möglich. Da ich aber sehr für Programmierung und Technik brenne wird es mir in der IT eher schwer fallen meine Füße still zu halten ohne an allen Ecken und Enden Dinge optimieren zu wollen die ich finde.

Es gibt Themen mit denen der StuRa konfrontiert wird, die keinem speziellen Referat zugeordnet werden können oder den gesamten StuRa betreffen (zuletzt PEGIDA oder Ärztliches Attest). In welchem Umfang bist du bereit, dich über das spezielle Aufgabenfeld des Amtes hinaus zu engagieren?

Aber auch bei allumfassenden Themen bin ich zu begeistern soweit es meine Zeit zulässt, da ich mich ja gerne hybrid und breiter gefächert einbringen will.

Inwiefern kannst du den StuRa, oder auch die HTW Dresden, im Falle einer Zombie-Apokalypse unterstützen?

Besonders bei einer Zombie-Apokalypse wäre ich eher an der Front dabei, da mich Waffen echt interessieren, und würde ohne Angst einfach in die Zombie-Horden ballern und mätzlen was das Zeug hält. Hier könnt ihr mich auch als Drohnenpilot oder Kommunikationsspezialist einsetzen (Nachdem ich hoffentlich meine Rechnernetze Klausur bestanden habe und Frau Prof. Kühn mich als würdig erweist).

Unterstützung Ruben-David Kraus Referat Y

 

Vorstellung Person Z

Allgemeine Fragen zur Person

In welchen anderen - insbesondere politischen - Organisationen bist du Mitglied? Als solche Organisationen gelten mindestens Parteien, Vereine (mit Anspruch auf Veränderung und Bewahrung) oder auch sogenannte studentische Verbindungen?

 

Wie viel kannst und willst du in die Ausübung der Funktion im StuRa investieren, insbesondere im Hinblick auf Studienleistungen und andere Verbindlichkeiten?

 

Es gibt Themen mit denen der StuRa konfrontiert wird, die keinem speziellen Referat zugeordnet werden können oder den gesamten StuRa betreffen (zuletzt PEGIDA oder Ärztliches Attest). In welchem Umfang bist du bereit, dich über das spezielle Aufgabenfeld des Amtes hinaus zu engagieren?

 

Inwiefern kannst du den StuRa, oder auch die HTW Dresden, im Falle einer Zombie-Apokalypse unterstützen?

 

Unterstützung Person Z Referat Y

Abstimmung

erforderliche Mehrheit

Mehrheit der anwesenden stimmberechtigten Mitglieder

(in Verbindung mit gemäß § Beschlüsse Absatz 2 Satz 3 StuRa-GO (besondere Beschlussfähigkeit unabhängig von der Anzahl der anwesenden stimmberechtigten Mitglieder wegen vorangegangener Beschlussunfähigkeit))

Behandlung

1. Sitzung Plenum Winter
Tagesordnungspunkt 1

Beschlussdatum

2021-03-12

Beschlussfähigkeit

6 (anwesende Stimmberechtigte) von 10 (gegenwärtig Stimmberechtigten)

Ergebnis

PersonStimmzettelAbstimmungAnnahme
VornameNachnameabgegebenegültigeJaNeinEnthaltungErgebnisDatumFormErgebnis
Person oder Funktion, die bereits eines der gleichwertigen Ämter besetzt
Robert Lüderitz 6 6 6 0 0

gewählt

Mail ans Präsidium


nicht angenommen
angenommen
Martha Rumberg 6 6 5 1 0

gewählt

Mail ans Präsidium

nicht angenommen
angenommen
Ruben-David Kraus 6 6 6 0 0 gewählt Mail ans Präsidium

nicht angenommen
angenommen
unbesetzt

Beschluss

siehe Antrag

Ausfertigung

2021-03-12
Präsidium
Carolin Schmuck

Unterzeichnung

Artikelaktionen

Versenden
Drucken