Sie sind hier: Startseite / Studentinnen- und Studentenrat / Plenum / Sitzungen / 2020 / 13. Sitzung Plenum 2020 / Wahl beratende Mitglieder 2020

Wahl beratende Mitglieder 2020

2020-13-02: Wahl beratende Mitglieder 2020 zur 13. Sitzung Plenum 2020

 

Antrag

AntragstellerIn

Marcel Ehlers

Viola Hetze

Jasmin Paulik

Luise Lindner

Teresa Münzberg

Julius Fäustel

Jonas Ernst

Antragsdatum

2020-10-23 - 2020-11-09

Antragstext

Der StuRa möge durch Wahl beschließen, ob

Marcel Ehlers

Viola Hetze

Jasmin Paulik

Luise Lindner

Teresa Münzberg

Julius Fäustel

Jonas Ernst

die Funktion als beratendes Mitglied übernehmen soll.

Begründung zum Antrag

siehe Anlage Vorstellung (der einzelnen kandidierenden Personen)

siehe Anlage Unterstützung (für die einzelnen kandidierenden Personen)

Vorschlag zum weiteren Verfahren

Anlagen

Information Kandidaturen

Ausschreibung Amt als beratendes Mitglied

Vorstellung Marcel Ehlers

Allgemeine Fragen zur Person

Zu meiner Person erst mal: Ich bin der Marcel Ehlers, studiere jetzt Medieninformatik und möchte neben dem Studium ein paar praktische Erfahrungen im Umgang mit Servern sammeln. Seit ungefähr 2015 beschäftige ich mich mit Linux Servern, und auch wenn Elektrotechniker angeblich die besseren Admins sind, so hoffe ich, irgendetwas Sinnvolles beitragen zu können.

In welchen anderen - insbesondere politischen - Organisationen bist du Mitglied? Als solche Organisationen gelten mindestens Parteien, Vereine (mit Anspruch auf Veränderung und Bewahrung) oder auch sogenannte studentische Verbindungen?
Wie bereits angedeutet war ich vor ungefähr 1,5 Jahren bereits einmal beratendes StuRa Mitglied im Bereich der Adminstration und habe unter anderem einen Testserver für eine neue E-Mail Software aufgesetzt. Zudem war ich bereits in der LHG Dresden (Hochschulpolitik) tätig. Aus persönlichen Gründen habe ich beide Tätigkeiten ruhen lassen.

Wie viel kannst und willst du in die Ausübung der Funktion im StuRa investieren, insbesondere im Hinblick auf Studienleistungen und andere Verbindlichkeiten?
Da ich gedenke, eher projektorientiert zu arbeiten (z.B. update/Umzug einer Installation) ist die Einschätzung, wie viel Zeit investiert werden kann, recht vage. Ich würde daher erst mal 2 Stunden pro0 Woche angeben, und dann bei Bedarf (und Möglichkeit) aufstocken.

Es gibt Themen mit denen der StuRa konfrontiert wird, die keinem speziellen Referat zugeordnet werden können oder den gesamten StuRa betreffen (zuletzt PEGIDA oder Ärztliches Attest). In welchem Umfang bist du bereit, dich über das spezielle Aufgabenfeld des Amtes hinaus zu engagieren?
Nach Möglichkeit würde ich mich gerne auf den Bereich Administration konzentrieren, da dort genug Baustellen existieren. Allerdings hätte ich Lust, bei der Organisation/Umsetzung der ESE nächstes Jahr mitzuwirken (Sofern nächstes Jahr überhaupt eine stattfindet).

Inwiefern kannst du den StuRa, oder auch die HTW Dresden, im Falle einer Zombie-Apokalypse unterstützen?
Im Falle einer Zombieapokalypse werde ich die Planung und Umsetzung von Sicherheitseinrichtungen und Infrastruktur kümmern. Härtung der Sicherheitssysteme. Also im Prinzip das Gleiche, was ich mit den Servern vor hab :)

Unterstützung Marcel Ehlers durch das Referat studentische Selbstverwaltung und Organisation

der BEREICH administration rechentechnik unterstützt die kandidatur.
mosel ist wie pt, nur liberal (im rahmen der fdgo), statt (panokratisch) libertär .

Vorstellung Viola Hetze

Allgemeine Fragen zur Person

Hallo zusammen,

ich bin Viola, eine Ersti in BWL und möchte gerne beim referat Internationales mitmachen, genauer gesagt bei faranto e.V.

Dazu müssen ja diese 4 Fragen beantwortet werden, die folgen jetzt:

An welchen anderen - insbesondere politischen - Organisationen bist du Mitglied? Als solche Organisationen gelten mindestens Parteien, Vereine (mit Anspruch auf Veränderung und Bewahrung) oder auch sogenannte studentische Verbindungen?
Ich bin ein einem Segel-Verein Mitglied. Und wie es aussieht, auch sehr bald bei faranto e.V..  Ansonsten bin ich nicht politisch aktiv.

Wie viel kannst und willst du in die Ausübung der Funktion im StuRa investieren, insbesondere im Hinblick auf Studienleistungen und andere Verbindlichkeiten?
Ich möchte mich soweit es mir meine Zeit erlaubt, neben dem Studium engagieren. Soll heißen, dass Studium hat für mich auf jeden Fall Priorität. Nichtsdestotrotz habe ich Lust mich im kleinen Rahmen im StuRa einzubringen.

Es gibt Themen mit denen der StuRa konfrontiert wird, die keinem speziellen Referat zugeordnet werden können oder den gesamten StuRa betreffen (zuletzt PEGIDA oder Ärztliches Attest). In welchem Umfang bist du bereit, dich über das spezielle Aufgabenfeld des Amtes hinaus zu engagieren?
Zurzeit bin ich dazu eher weniger bereit, da ich erst mal StuRa-Luft schnuppern möchte und als Ersti auch noch nicht ganz einschätzen kann, wie viel Zeit ich fürs Studium aufwenden muss.

Inwiefern kannst du den StuRa, oder auch die HTW Dresden, im Falle einer Zombie-Apokalypse unterstützen?
Ich baue mein Segelboot (Einhand – keine Yacht 😉) zu nem Raumschiff um (wahrscheinlich mittels irgendwelcher Harry-Potter-Expansions-Zauber), sodass wir damit alle zu nem anderen Planeten fliegen können. 😉

Vorstellung Jasmin Paulik

Allgemeine Fragen zur Person

In welchen anderen - insbesondere politischen - Organisationen bist du Mitglied? Als solche Organisationen gelten mindestens Parteien, Vereine (mit Anspruch auf Veränderung und Bewahrung) oder auch sogenannte studentische Verbindungen?
Bisher keine.

Wie viel kannst und willst du in die Ausübung der Funktion im StuRa investieren, insbesondere im Hinblick auf Studienleistungen und andere Verbindlichkeiten?
Wenn ich gut priorisiere kann ich pro Woche vermutlich etwas zwischen 1 und 5 Stunden frei machen. Das ist aber natürlich unterschiedlich und zu den Prüfungszeiten tendenziell weniger.

Es gibt Themen mit denen der StuRa konfrontiert wird, die keinem speziellen Referat zugeordnet werden können oder den gesamten StuRa betreffen (zuletzt PEGIDA oder Ärztliches Attest). In welchem Umfang bist du bereit, dich über das spezielle Aufgabenfeld des Amtes hinaus zu engagieren?
Das mach ich gern, zuletzt war ich mit in Berlin auf der Demo für das Solidarsemester. War super!

Inwiefern kannst du den StuRa, oder auch die HTW Dresden, im Falle einer Zombie-Apokalypse unterstützen?
Ich richte meinen „Kampf“hund - 37 cm / ca 7 kg, sehr süß – auf entsprechend handliche Zombies ab.  Kann mit quasi „nix“ lecker kochen um die Moral und Kampfkraft der Truppen aufrecht zu erhalten.

Vorstellung Luise Lindner

Allgemeine Fragen zur Person

Hallo,

als Mitglied der Stuko Chemieingenieurwesen möchte ich gerne mein Stimmrecht für den Fachausschuss LaUCh offiziell wahrnehmen. 

Ich bin im 5. Semester Chemieingenieurswesen und sitze wie gesagt in der zugehörigen Studienkommission.

Zu den vier Vorstellungsfragen:

In welchen anderen - insbesondere politischen - Organisationen bist du Mitglied? Als solche Organisationen gelten mindestens Parteien, Vereine (mit Anspruch auf Veränderung und Bewahrung) oder auch sogenannte studentische Verbindungen?
Ich bin aktuell in keiner anderen Organisation Mitglied

Wie viel kannst und willst du in die Ausübung der Funktion im StuRa investieren, insbesondere im Hinblick auf Studienleistungen und andere Verbindlichkeiten?
Ich könnte mich jetzt über den Klee loben, aber bleiben wir realistisch: ich bin niemand, der 20 h/Woche in den StuRa investieren wird. Dennoch werde ich all die Zeit, die nötig ist um meine Funktion gewissenhaft auszuführen, investieren. Wenn mir ein Thema am Herzen liegt werde ich auch gerne mehr Zeit einbringen.

Es gibt Themen mit denen der StuRa konfrontiert wird, die keinem speziellen Referat zugeordnet werden können oder den gesamten StuRa betreffen (zuletzt PEGIDA oder Ärztliches Attest). In welchem Umfang bist du bereit, dich über das spezielle Aufgabenfeld des Amtes hinaus zu engagieren?
Wenn mir ein Thema selber am Herzen liegt und ich darin einen wichtigen Vorteil für die Studentenschaft sehe, werde ich mich, wie gesagt, auch für Themen außerhalb meines „normalen“ Aufgabenfelds einsetzen.

Inwiefern kannst du den StuRa, oder auch die HTW Dresden, im Falle einer Zombie-Apokalypse unterstützen?
Als Student des Chemieingenieurwesen habe ich Zugang und Know-How für die Entwicklung chemischer und mechanischer Waffen, mit denen ich die HTW im Falle einer Zombie-Apokalypse verteidigen kann.

Vorstellung Teresa Münzberg

Allgemeine Fragen zur Person

Mein Name ist Teresa Münzberg, und ich studiere International Business. Ich mache bei Faranto mit, weil mir der Kontakt zu Austauschstudierenden sehr wichtig ist. Nicht nur, weil man seine Sprachkenntnisse aufbessern kann, sondern auch, weil man dadurch Freundschaften aus aller Welt schließt. Da ich bei Faranto im Marketing-Team tätig bin und da den Instagram Account betreue, lerne ich außerdem viele Social Media Skills dazu.

In welchen anderen - insbesondere politischen - Organisationen bist du Mitglied? Als solche Organisationen gelten mindestens Parteien, Vereine (mit Anspruch auf Veränderung und Bewahrung) oder auch sogenannte studentische Verbindungen?
Politischer Jugendring Dresden e.V.

Wie viel kannst und willst du in die Ausübung der Funktion im StuRa investieren, insbesondere im Hinblick auf Studienleistungen und andere Verbindlichkeiten?
5-10

Es gibt Themen mit denen der StuRa konfrontiert wird, die keinem speziellen Referat zugeordnet werden können oder den gesamten StuRa betreffen (zuletzt PEGIDA oder Ärztliches Attest). In welchem Umfang bist du bereit, dich über das spezielle Aufgabenfeld des Amtes hinaus zu engagieren?
Faranto ist mein Hauptaugenmerk, da gibt es viel zu tun.

Inwiefern kannst du den StuRa, oder auch die HTW Dresden, im Falle einer Zombie-Apokalypse unterstützen?
gar nicht.

 

Vorstellung Julius Fäustel

 

Allgemeine Fragen zur Person

 

In welchen anderen - insbesondere politischen - Organisationen bist du Mitglied? Als solche Organisationen gelten mindestens Parteien, Vereine (mit Anspruch auf Veränderung und Bewahrung) oder auch sogenannte studentische Verbindungen?

SPD

Stipendiat bei Friedrich-Ebert-Stiftung

HSG Lok HTW Dresden e.V.

Wie viel kannst und willst du in die Ausübung der Funktion im StuRa investieren, insbesondere im Hinblick auf Studienleistungen und andere Verbindlichkeiten?
So viel nötig 😊 1 – 2 h Stunden pro Woche.

Es gibt Themen mit denen der StuRa konfrontiert wird, die keinem speziellen Referat zugeordnet werden können oder den gesamten StuRa betreffen (zuletzt PEGIDA oder Ärztliches Attest). In welchem Umfang bist du bereit, dich über das spezielle Aufgabenfeld des Amtes hinaus zu engagieren?
Wenn das Thema passt bin ich gern dabei.

 

Inwiefern kannst du den StuRa, oder auch die HTW Dresden, im Falle einer Zombie-Apokalypse unterstützen?
Ich habe schon einige Bushcraft und Survival-Videos gesehen à hohe Kompetenz in diesen Themen.

Vorstellung Jonas Ernst

Liebe Kommilitoninnen,
ich würde gern im Referat Qualitätsmanagement mitarbeiten.

Allgemeine Fragen zur Person

In welchen anderen - insbesondere politischen - Organisationen bist du Mitglied? Als solche Organisationen gelten mindestens Parteien, Vereine (mit Anspruch auf Veränderung und Bewahrung) oder auch sogenannte studentische Verbindungen?
Ich bin nicht Mitglied in einer politischen Organisation.

Wie viel kannst und willst du in die Ausübung der Funktion im StuRa investieren, insbesondere im Hinblick auf Studienleistungen und andere Verbindlichkeiten?
Ich fange erst an zu studieren. Ich will mich ausprobieren, weiß auch leider noch nicht, wie viel Zeit ich habe, aber wenn ich Zeit habe, würde ich gerne mitmachen.

Es gibt Themen mit denen der StuRa konfrontiert wird, die keinem speziellen Referat zugeordnet werden können oder den gesamten StuRa betreffen (zuletzt PEGIDA oder Ärztliches Attest). In welchem Umfang bist du bereit, dich über das spezielle Aufgabenfeld des Amtes hinaus zu engagieren?
Ich fange erst an zu studieren. Ich will mich ausprobieren.

Inwiefern kannst du den StuRa, oder auch die HTW Dresden, im Falle einer Zombie-Apokalypse unterstützen?
Ich würde gerne mal Umfragen machen und diese auswerten. Und inwiefern Mitglieder des Rates ein Meinungsdurchschnitt benötigen, würde ich das, sofern es geht, diese Umfrage gerne durchführen.

 

Abstimmung

erforderliche Mehrheit

Mehrheit der anwesenden stimmberechtigten Mitglieder

Behandlung

13. Sitzung StuRa 2020
Tagesordnungspunkt 1.1

Beschlussdatum

2020-11-10

Beschlussfähigkeit

9 (anwesende Stimmberechtigte) von 14 (gegenwärtig Stimmberechtigten)

Ergebnis

PersonStimmzettelAbstimmungAnnahme
VornameNachnameabgegebenegültigeJaNeinEnthaltungErgebnisDatumFormErgebnis
-
Marcel Ehlers 9 9 8 0 1 gewählt Mail ans Präsidium per Mail 2020-12-02 angenommen
Viola Hetze 9 9 8 0 1 gewählt Mail ans Präsidium per Mail 2020-12-01 angenommen
Jasmin Paulik 9 9 8 0 1 gewählt Mail ans Präsidium

per Mail 2020-12-01 angenommen
Luise Lindner 9 9 8 0 1 gewählt Mail ans Präsidium nicht angenommen angenommen
Teresa Münzberg 9 9 8 0 1 gewählt Mail ans Präsidium per Mail 2020-11-30 angenommen
Julius Fäustel 9 9 8 0 1 gewählt Mail ans Präsidium

nicht angenommen
angenommen
Jonas Ernst 9 9 8 0 1 gewählt Mail ans Präsidium per Mail 2020-12-06 angenommen

Beschluss

siehe Antrag

Ausfertigung

2020-11-13
Präsidium

 

Unterzeichnung

 

Artikelaktionen

Versenden
Drucken