Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Sie sind hier: Startseite / Studentinnenrat / Plenum / Sitzungen / 2015 / 4. Sitzung / Anträge / BAföG-Beratung durch Berater des StuRa der TU Dresden

BAföG-Beratung durch Berater des StuRa der TU Dresden

2015-04-087 BAföG-Beratung durch Berater des StuRa der TU Dresden

Antrag

AntragstellerIn

Referat Soziales

Antragsdatum

26.03.2015

Antragstext

Der StuRa möge beschließen dem StuRa der TU Dresden bis zu 80 Euro pro Quartal für Beratungsleistungen in Sachen BAföG und weiterer Studienfinanzierungsmöglichkeiten der Studierenden an der HTW Dresden zur Verfügung zu stellen.

Begründung zum Antrag

Die BAföG-Beratung ist das fundamentale und am meisten genutzte Angebot des Referat Soziales des StuRa der HTW Dresden. Eine Abdeckung durch den StuRa der HTW Dresden ist jedoch nicht gewährleistet, jedoch zwingend erforderlich. Externe Beratungen sind entweder für die Studierenden mit hohen Kosten verbunden oder einseitig und nicht praktikabel genug, wie das Beratungsangebot durch das Studentenwerk Dresden.

Beratungsinhalt: Die Beratungsleistungen zum Thema BAföG umfassen persönliche Beratungen in einem vom StuRa zur Verfügung gestellten Raum an der HTW Dresden im zweiwöchigen Rhythmus über je eine Stunde (oder dreiwöchigen Rhythmus über je 1,5 Stunden), flexible Einzelberatungen in Absprache des StuRa der TU Dresden und dem zu Beratendem, sowie die uneingeschränkte Beratung per Email.

Bisheriger Beratungsbedarf: -ca. 1 bis 8 zu Beratende für jede BAföG-Beratungsstunde alle zwei Wochen -ca. 5 Beratungsanfragen per Email pro Monat -wenige Einzelberatungen mit zeitlich hohem Aufwand

Zahlungsmodalitäten: Es ist vorgesehen, dass der StuRa der TU Dresden eine quartalsweise Rechnung an den StuRa der HTW Dresden stellt. Die genaue Höhe der quartalsweise pauschalen Auslagen, welche 80 Euro nicht übersteigen dürfen, werden vom Referatsleiter Soziales ausgehandelt.

Abstimmung

Behandlung

4. Sitzung StuRa 2015
Tagesordnungspunkt 5

Ergebnis

Ja 4
Nein 1
Enthaltung 4

abgelehnt

Beschluss

siehe Antrag

Finanzen

Dieser Abschnitt ist vom Bereich Haushalt des Referates Finanzen auszufüllen.

Kostenstelle

Konten
Soll
Haben


Unterzeichnung und Ausfertigung

Datum der Ausfertigung
Sitzungsleitung (oder andere Funktion)
Name

Artikelaktionen

Versenden
Drucken