Sie sind hier: Startseite / Studentinnen- und Studentenrat / Plenum / Sitzungen / 2014 / 8. Sitzung / Anträge / Finanzielle Unterstützung freie Literaturverwaltungsaddons

Finanzielle Unterstützung freie Literaturverwaltungsaddons

2014-RK05-151 Finazielle Unterstützung freie Literaturverwaltungsaddons

Antrag

AntragstellerIn

Bereiche Datenkultur

Antragsdatum

01.05.2014

Antragstext

Der StuRa möge beschließen, die Entwicklung des freien Literaturverwaltungsaddons Docear4LibreOffice / Docear4OpenOffice [1][2] mit 700 Euro zu unterstützen.

[1] Docear, eine freie, GPL-Lizensierte, Literaturverwaltung: http://www.docear.org/

[2] Libre-/OpenOffice-Addon für DocEar: http://www.docear.org/2014/03/11/docear4libreoffice-docear4openoffice-call-for-donation-2500/

Begründung zum Antrag

Bei DocEar [1] handelt es sich um eine freie/ OpenSource Literaturverwaltungssoftware welche hauptsächlich an der Universität Magdeburg entwickelt wird. LibreOffice [3]/ OpenOffice [4] sind freie/ OpenSource Softwarepakete für den Studien- und Büroalltag, die ihren Nutzer wesentlich mehr Unabhängigkeit ermöglichen, als dies beispielsweise bei MS-Office der Fall wäre.

Das im Antragstext genannte Literaturverwaltungsaddon soll die Möglichkeit schaffen die Literatur- und Quellenangaben aus DocEar nun auch mit Libre-/ OpenOffice, anstatt dem weniger freien MS-Office, nutzen zu können. Wie bereits erwähnt, sind beide Programme sowie das bereits genannte Addon freie Software und basieren auf offenen Standards. Gerade diese Fakten sind es, die Studenten mehr Unabhängigkeit in ihrem Studium sowie bei der wissenschaftlichen (Quellen-)Arbeit ermöglichen würden. Ganz zu schweigen von der größeren Nachhaltigkeit.
Überdies könnte durch die Einsparung von Lizenskosten, wie sie ansonsten direkt und indirekt anfallen würden, Geld eingespart oder anderweitung sinnvoll verwendet werden.

Außerdem kann hierüber, falls gewünscht, Kontakt zur Uni Magdeburg aufgebaut und z.B. Erfahrungsaustausch sowie Vernetzung betrieben werden.

Die beantragten 700 Euro resultieren aus dem Gesamtförderbedarf von 2500 US$ [2], den bisher dort eingegangenen Spenden, sowie einem Angebot von Uberstudent gegenüber Docear, Spendeneingänge zu verdoppeln.

[3] die freie Office-Suite LibreOffice: http://de.libreoffice.org

[4] die ebenfalls freie Office-Suite OpenOffice: http://www.openoffice.org/

Abstimmung

Behandlung

5. Sitzung Referatskollegium 2014
Tagesordnungspunkt 4
verschoben auf nächste RK Sitzung

6. Sitzung Referatskollegium 2014

Ergebnis

Ja n
Nein n
Enthaltung n

angenommen/abgelehnt

Beschluss

siehe Antrag

Finanzen

Dieser Abschnitt ist vom Bereich Haushalt des Referates Finanzen auszufüllen.

Kostenstelle

Konten
Soll
Haben


Unterzeichnung und Ausfertigung

Datum der Ausfertigung
Sitzungsleitung (oder andere Funktion)
Name

Artikelaktionen

Versenden
Drucken
Patrick Pietsch
Patrick Pietsch sagt
06.05.2014 13:41
nette Sache, aber sehe nicht den entsprechenden Nutzen für unsere Studierende, und falsche Priorität... ist das überhaupt mit Referatsleitung Hopo abgesprochen und wer ist überhaupt Beauftragung Datenkultur? Das gibt's doch gerade garnicht?