Sie sind hier: Startseite / Studentinnen- und Studentenrat / Plenum / Sitzungen / 2017 / 12. Sitzung / Anträge / Partnerschaft mit TEDxDresden 2017

Partnerschaft mit TEDxDresden 2017

2017-12-157: Partnerschaft mit TEDxDresden 2017

Antrag

AntragstellerIn

 Viet Dang

Antragsdatum

 20.07.2017

Antragstext

Der Stura möge beschließen eine Partnerschaft mit TEDx Dresden aufzubauen,
indem er eine Förderung von 500€ stellt.

Begründung zum Antrag

Die Förderung soll hierzu die Plattform TED in der Publikation in seinem
kulturellem Umfang bestärken und aktiv die Würdigung der Plattform zum
Ideenaustausch und Erweiterungen in selbstschaffender und studentischer
Beteiligung fördern. Das bedeutet, dass durch die Förderung und den
konstruktiven Informationsaustausch während der Veranstaltung der StuRa
aktiv mit seiner Haltung für kulturelle Prosperität einsteht.

Die Plattform TEDx ermöglicht durch die aktiven Vortragsreihen von
anerkannten Persönlichkeiten, wie Professoren aus Harvard, Cambridge oder
MIT aus der Forschung, der artistischen Vielfalt, höheren Berufspositionen
die Motivation sowie durch das Bild der vortragenden Persönlichkeiten die
Teilnehmer mit nachhaltigen Ideen, Philosophien und aktuellen
Forschungsschwerpunkte zu bestärken.
Bestärkend wird durch das Bildungsportal besonders Studenten in Ihrem
Gedanken fundamental couragiert in Selbstartikulation, welches zur
Beteiligung in Studentischen Gremien führt.
TEDx selbst wird auf der ganzen Welt veröffentlicht.
Da TEDx Dresden erst seit letzten Jahr 2016 in Dresden einen möglichen
Ruck neuer selbsterschaffenden Ideen erzeugt, profitiert der StuRa
HTW-Dresden selbst von der Verkörperung der Bildung von kulturellen
Austausch und Vertretung der Studentenschaft immens.
Zusätzlich beteiligen sich die Stadt Dresden, der StuRa TU Dresden, Carus
Campus, sowie weitere öffentliche Vertreter für die TEDx Vortragsreihen,
welches das Nachwirken der Veranstaltung sowie das Erwecken von Engagement
vom zukünftigen Potential sehen.
Eine Partnerschaft des StuRa würde mehrfach von den eigenen Werten
dafürsprechen.

Die Frage nach dem Warum erübrigt sich in einem Gedankenpunkt:
Wir leben selbst in dem altruistischen Gedanken Menschen zu helfen, zu
inspirieren und Projekte ehrenamtlich zu schaffen.


Vorschlag zum weiteren Verfahren

 

Anlagen

 

Abstimmung

 

Behandlung

12. Sitzung StuRa 2017
Tagesordnungspunkt 3

vertagt auf die nächste ordentliche SItzung 

13. Sitzung StuRa 2017 
Tagesordnungspunkt 5

Antrag auf nicht Behandlung positiv

Ergebnis

Ja n
Nein n
Enthaltung n

nicht Behandelt 

Beschluss

siehe Antrag

Finanzen

Dieser Abschnitt ist vom Bereich Haushalt des Referates Finanzen auszufüllen.

Kostenstelle
Konten
SollHaben

Unterzeichnung und Ausfertigung

Datum der Ausfertigung
Sitzungsleitung (oder andere Funktion)
Name

Artikelaktionen

Versenden
Drucken
Navigation