Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Sie sind hier: Startseite / Studentinnenrat / Plenum / Sitzungen / 2015 / 3. Sitzung / Anträge / Dauerhafter Antrag zur Bereitstellung von T-Shirts und Pullovern

Dauerhafter Antrag zur Bereitstellung von T-Shirts und Pullovern

2015-03-077 Dauerhafter Antrag zur Bereitstellung von T-Shirts und Pullovern

Antrag

AntragstellerIn

Referat Öffentlichkeitsarbeit

Antragsdatum

13.03.2015

Antragstext

Der StuRa möge beschließen, dauerhaft TShirt und Pullover mit einem Warenwert von maximal 2000€ bereit zu stellen.   Die Gesamtausgaben dürfen dabei 10.000€ im Rechnungsjahr nicht überschreiten.

Begründung zum Antrag

Für den dauerhaften Verkauf von Tshirts ist ein Dauerantrag unerlässig. Die summer begründet sich auf erste Kalkulationen vom Referat ÖA, die es gerne zu Sitzung genauer ausführt.   Die Bewerbung der Tshirts in Zusammenhang mit den USB-Stickts ist bereits vorbereitet.

Abstimmung

Behandlung

3. Sitzung StuRa 2015
Tagesordnungspunkt 8

vom Antragsteller zurückgezogen

Ergebnis

Ja n
Nein n
Enthaltung n

angenommen/abgelehnt

Beschluss

siehe Antrag

Finanzen

Dieser Abschnitt ist vom Bereich Haushalt des Referates Finanzen auszufüllen.

Kostenstelle

Konten
Soll
Haben


Unterzeichnung und Ausfertigung

Datum der Ausfertigung
Sitzungsleitung (oder andere Funktion)
Name

Artikelaktionen

Versenden
Drucken
Frank Hirsch
Frank Hirsch sagt
17.03.2015 12:19
Wer führt für so einen großen Warenbestand das Inventar, ist geregelt das Monatlich eine Abrechnung erfolgt, um Schwund zu verbinden?++

Sehe hier doch die Gefahr das zu viel Shirt verschwinden da wir einen zu großen Bestand haben.