Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Sie sind hier: Startseite / Studentinnenrat / Referatskollegium / Sitzungen / 2021/2022 / 3. Sitzung / Protokoll 3. Sitzung Referatskollegium 2021/2022

Protokoll 3. Sitzung Referatskollegium 2021/2022

Protokoll 3. Sitzung Referatskollegium des Studentinnen- und Studentenrates (StuRa) 2021/2021

 

Datum 2021-11-01
Ort Discord
Sitzungsleitung Hannes Günther
Redeleitung
Hannes Günther
Mitschrift

Tino Köhler
srd22
Alexander Däbritz
Hannes Günther

Protokollerstellung Corinna Miller
Sitzungsbeginn 19:05
Sitzungsende XX:XX
Audioprotokoll Link

 


 

Teilnehmerinnen und Teilnehmer

Anwesende

Referat Finanzen

Referat Hochschulpolitik

  • unbesetzt, vertreten durch den Vostand

Referat Internationales

  • vertreten durch den Vorstand

Referat Kultur

  •  unbesetzt, vertreten durch Vorstand

Referat Öffentlichkeitsarbeit

Referat Personal

Referat Qualitätsmanagement

Referat Sport

Referat Soziales

  • unbesetzt, vertreten durch den Vorstand

Referat studentische Selbstverwaltung & Organisation

Referat Studium

Präsidium

 

abwesende Referatsleitungen

Entschuldigt

Unentschuldigt

  •  Laura Lehmann

Besucherinnen/ Vertreterinnen irgendwelcher Interessen

  • Elisa Range (verwaltung@)
  • Paul Riegel (konti@)

Gäst:innen

 

0. Formalia

0.1. Begrüßung zur Sitzung

Hannes begrüßt die Anwesenden.

0.2. Hinweis zur Audio-Aufzeichnung der Sitzung

findet statt

0.3. Mitgliedschaft

0.3.1. Referatskollegium

0.3.2. Referate und Bereiche

 

0.4. Feststellung der Beschlussfähigkeit

Aktuell sind 7 Referate von 11 Referaten besetzt. Im Übrigen ist davon 3 Referate geschäftsführend durch die vorherige Legislatur vertreten. Es sind 10 Referate durch Anwesenheit vertreten. Im Übrigen sind davon 4 Referate durch den Vorstand vertreten.

10/11 Beschlussfähig

0.5. Bestellung der Redeleitung und Protokollführung

Sitzungsleitung

  • Hannes

Redeleitung

  •  Hannes

Mitschrift

  • Hannes
  • Tino
  • srd22
  • Alex

0.6. Fragen zu Verfahren (im Referatskollegium)

0.7. Verabschiedung der Tagesordnung

0.7.1. Ausnahme von Tagesordnungspunkten, die nach der Frist eingereicht wurden

keine

0.7.2. Behandlung von Tagesordnungspunkten, deren Antragstellerinnen oder Antragsteller nicht anwesend sind

keine

0.7.3. Tagesordnung (Abstimmung)

verabschiedet

0.8. Verabschiedung der Protokolle

keine

0.8.1. Bekanntgabe von Entwürfen für Protokolle

keine

0.8.2. Bekanntgabe der Verabschiedung von Protokollen

keine

 

TOPs

ITOPS

 

ITOP I: Mitgliederliste


Referat studentische Selbstverwaltung & Organisation
Elli: Die Mitgliederliste ist, Stand jetzt, vollständig und ist online zu finden. Schaut da gern mal drüber und kontrolliert, ob es vollständig ist. gerade für das eigene Referat. Ich versuche es so gut wie möglich zu pflegen. Meldet euch oder tragt es selbst ein.
Paul: Danke! BTW: https://www.stura.htw-dresden.de/stura/ref/verwaltung/mitglieder/mitgliederdatenbank/uebersicht-mitglieder-2021-2022/view
Dirk: Auch nochmal Dank von mir. Der Schlüsselkasten wird entsprechend angepasst werden. Also bewegt Menschen zum Kandidieren!


ITOP II: Richtlinie zu Mailsignaturen


Referat Öffentlichkeitsarbeit
Alexander: Vielleicht erst mal nur zum Antrag als solchen. Uns im Referat ÖA ist "aufgefallen", dass jede Mail eine unterschiedliche Signatur trägt. Mal mit der Angabe von Referat und mal nur StuRa HTW Dresden, mal mit Anschrift mal mit Vor- und Zunamen oder Ähnliches und deshalb dient der Antrag dafür hier eine Vereinheitlichung zu schaffen.
Hannes: Willst du über den Antrag der morgen im Plenum ansteht nochmal sprechen?
Paul: https://www.stura.htw-dresden.de/stura/plenum/sitzungen/2021-2022/5/0059
Tino: Intern und extern soll aber das gleiche sein? Steht da trotzdem noch ein Name dabei oder nur noch Referat XYZ? Ansonsten finde ich eine Vereinheitlichung durchaus charmant. Wie Konti@ aber auch schon angemerkt hat/anmerken wird, sollte es, glaube ich, Friedrich List Platz 1 heißen. Gerade weil dort auch die Poststelle ist.
Alex: Die Adresse kann geändert werden. Wegen Intern oder Extern:Es geht um die grundsätzliche Signatur im Thunderbird, was dann in der Mail steht, kann individuell geschrieben werden, aber die Signatur soll immer einheitlich sein.
Tino: Nochmal: Soll der Name im Antrag bedeuten, dass ein Name da steht oder was bedeutet das?
Alex: Der Name ist ein Feld im Thunderbird, dies sollte eben auf die Referate eingestellt werden. Etwas unklar formuliert.
Tino: Alles klar, danke dir! Es wird also Viele Grüße Maxi Musterfrau ---- Signatur
Gregor: Wird dann auch zwischen Bereichen unterschieden, oder sollen die einfach Referat XXX  schreiben ?
Fürsprache für Einheitlichkeit
Alex: Alles einheitlich über das Referat nicht die Bereiche.
konti@: Bitte Einheitlichkeit schaffen, zum Beispiel StuRa HTW Dresden (und nicht StuRa der HTW Dresden)
konti@: Die Adresse (nicht zum Besuch) ist Friedrich-List-Platz 1.
konti@: Wie wird die Richtlinie "nachhaltig" (auch noch in 2 Jahren auffindbar sein)? "Verordnung" (durch den Vorstand (bitte!) erlassen?
Alex: Friedrich-List-Platz 1 sollte geändert werden. War mir über die Form unsicher, was da am geeignetsten ist, damit das länger Bestand hat als ein Beschluss.
Hannes: <!--- Erläutert den Unterschied zwischen Verordnung, Beschluss und Ordnung. Spricht sich danach für Verordnung aus und bittet Alex, sich bis morgen zu überlegen, wie er das machen möchte --!>
konti@: Aber der Ansatz, dass es eine Vorgabe gibt, ist sehr unterstützenswert. Danke!
konti@: Das "Name" bitte einfach einheitlich gemäß Beschreibung (für die jeweilige Mail-Adresse) http://lists.stura.htw-dresden.de/ , also vor dem 'StuRa HTW Dresden'.
Gregor: Ich möchte darum bitten, dass Bereiche auch in der Signatur genannt werden dürfen. Einmal weil es nicht immer ersichtlich ist, was sich hinter einem Referat verbirgt, z.B. Referat Personal -> Bereich Wahlen... und es für die interne Kommunikation auch besser ist. Meiner Meinung nach.
Alex: Wir haben da nicht so viel drüber nachgedacht, wäre aber schon möglich.
admin@: www.stura.htw-dresden.de ist 90er! :-D stura.htw-dresden.de reicht doch, oder?
riegel@: Im Plenum sollte das zumindest verkündet werden, dass da was läuft, also klangvoll zurückziehen.


ITOP III: Umgang mit Kennzeichnung von 2G


Vorstand/Kanzlei
https://pentapad.c3d2.de/p/stura-htw-dresden_vorstand_2021-2022_4#L42

dirk@: Es gibt jetzt das Ding mit Aufklebern auf einer Farbkopie vom Student:innenausweis. Vorschlag mit Kontrolle am Eingang steht noch zu diskutieren.
Sarah: Ich finde es gut. Die Kontrolle am Eingang ist zu stressig.
Tino: Der Prof weiß durch die Kontrolle doch ohnehin, wer sich impfen lässt und wer sich "nur" testen lässt. Was genau ändert sich denn jetzt? Zum Vorschlag mit vor der Tür überprüfen: Könnte man natürlich machen, aber ich sehe es für sehr unrealistisch an, dass vor den 17 Türen jemand steht und das kontrolliert.
Gregor: Ich kann den sozialen Druck nicht erkennen, weil der Prof sieht eh, wer was erfüllt. Finde es total sinnlos, dass noch ein neues Ausweisdokument herumgetragen werden soll. Die Kontrolle an den Eingängen ist logisch sinnvoll, aber ich glaube nicht, dass die Hochschule dann alle Eingänge kontrollieren wird, sondern dann Eingänge geschlossen werden und das finde ich absolut nicht gut.
Tino: Ich fände es in dem Kontext viel wichtiger zu fordern, dass unabhängig von der Teilnehmer:innenanzahl immer alle kontrolliert werden. Stichproben sind eigentlich quatsch und es müssen auch Zuspätkommer:innen kontrolliert werden.
Gregor: Bei uns wird eigentlich niemand mehr kontrolliert, weil wir 3 Leute im Studiengang sind und wir alle am ersten Tag die Impfausweise vorgezeigt haben. Kontrolle ist dort also sinnlos. Bei Vorlesungen ab 25 Leute wurde jeder kontrolliert.
Sarah: Bei uns wird fast vollständig kontrolliert.
Paul: Hannes ist doof und soll das RK nicht als Ersatzplenum missbrauchen.
Hannes: Ich gelobe Besserung und werde auch morgen zum Plenum, was dazu sagen.

 

ITOP IV: Bitte Kritik zum Rekru-Grillen abgeben

 

Referat Personal
Wir hatten ja letzte Woche ein kleines Event und der Bereich Rekrutierung bittet darum hierzu Kritik abzugeben, Positives sowohl auch Negatives. Es soll einfach dazu dienen, das das nächste Mal besser zu machen oder zu sehen, ob vielleicht schon alles perfekt war. Bitte einfach ins Pad schreiben, gerne auch ohne Namen.
https://pentapad.c3d2.de/p/2_Sitzung_Rekrutierung_2021

konti@: Done! (Feedback ins angegeben Pad eingetragen.)


ITOP V: Bitte einen Termin für nächste Sitzungen angeben

 

Referat Personal
Bei dem Grillevent haben einige Interessierte ihren Namen und ihr Interesse innerhalb des StuRa angegeben. Hierzu möchte der Bereich Rekrutierung nun eine Sammel-Mail schicken, in der die Termine für kommende Sitzungen enthalten sind. Deshalb schickt bitte eine Mail an recru@, wann ihr die nächste Sitzung abhalten möchtet.
Benötigte Referate/Bereiche:
Kultur
Personal
Finanzen
QM
Bereich Administration/Rechentechnik
Sport
Bereich Webservices
ÖA
Studentische SVO
Soziales
HoPo

Hannes: Es gibt doch Termine auf der Website! Und an alle, die keinen Termin in naher Zukunft haben: Bitte einen anlegen, damit wir keine Neuen verlieren.
Gregor: Aber nicht alle Referate oder Bereiche machen regelmäßig Sitzungen. Deshalb hier der Anstubser dazu. ;)
Tino: Ich stimme Gregor zu, ich fühle mich genötigt einen Termin anzulegen ;) Aber für die neuen mache ich das doch gern. Muss ohnehin Menschen bestellen.
konti@: Da müssen mal Termine angelegt werden. Sehr gut! :-p
admin@: Am Freitag! https://www.stura.htw-dresden.de/stura/ref/verwaltung/admin/sitzungen/2021-2022/1-arbeitstreffen-plone-ng-2021
admin@: Im Übrigen war das am vergangen Freitag auch schon so. https://www.stura.htw-dresden.de/stura/ref/verwaltung/admin/sitzungen/2021-2022/vorstellung-bereich-administration-rechentechnik-2021-10 Im Übrigen war da auch MLP aka Micha da. Cool!

Y. Kollaborationen

 

Das Referat Kultur läuft wieder an und wird hoffentlich bald erste Veranstaltungen machen!
QM: Ich hab den neuen Evaluationsbogen bekommen und suche jetzt noch ein paar Dritties bzw. eher unerfahrene Menschen, die mal feedbacken, ob der Bogen verständlich ist ;)
konti@: Mail an intern@?

O. Mögliche kommende Tagesordnungspunkte

 

Z. Weiteres

Tino: Gibt es ein Arbeitstreffen jetzt?
Paul: Ich bin extra im A-Gebäude deswegen. Haben sich alle mal die TO für morgen (Plenum) angeguckt?
<!--benennt kritische Anträge-->
Tino: Ärgerlich, wollte nicht auf Verdacht hin fahren :D Aber bin morgen ab 10 Uhr da und mache Dinge.

Artikelaktionen

Versenden
Drucken