Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Sie sind hier: Startseite / Studentinnenrat / Referate / Referat Kultur / Bereich Gaming / LAN-Party / ElectrixX Lambda / Statement: „ElectrixX Lambda“ muss wieder verschoben werden…

Statement: „ElectrixX Lambda“ muss wieder verschoben werden…

Statement zur erneuten Verschiebung der LAN-Party vom 2021-11-17

 

Liebe Gamer:innen,

mehr noch als vor allen anderen Verschiebungen, haben wir dieses Mal auf ein gutes Ende gehofft, aber müssen jetzt der bitteren Wahrheit in's Auge sehen:

Die LAN-Party „ElectrixX Lambda“ muss zum mittlerweile 4. Mal verschoben werden.

Zum Hintergrund

Wir hatten bereits alle Forderungen der Corona-Schutz-VO Sachsen umgesetzt, was im Kern bedeutet:
– 2G-Regelung (Genesen oder geimpft)
– Abstandspflicht bei Sitzplätzen
– Maskenpflicht außerhalb des Platzes
– Testpflicht am Einlass (Zusatzmaßnahme ggü. Corona-Schutz-VO)

Nun haben wir gestern (16.11.2021) neue Auflagen von der Hochschule bekommen, nach denen wir die Maskenpflicht auch am Platz durchziehen müssen.
Was aber der tatsächliche Hauptgrund für uns war, ist eine verordnete Nachtruhe zwischen 02:00 bis 07:00 Uhr in beiden Nächten. Die Veteran:innen unter euch merken schon was: Das ist die Hauptzeit, in der gezockt wird und vor allem Turniere durchgezogen werden; laufende Turniere und Partien müssten unterbrochen werden. Erfahrungsgemäß sind in den Stunden zwischen 06:00 bis 14:00 Uhr auch weniger Leute da, so dass die Katastrophe dann komplett wäre.

Fernab davon beobachteten wir natürlich auch jeden Tag die pandemische Lage mit großer Sorge und entgehen mit einer Verschiebung dem Restrisiko weiterer Infektionen – auch wenn es bei dem Berg an Maßnahmen verschwindend gering war.

Wie geht es also nun weiter?

Wir haben bereits eine neue Anfrage für einen Termin im Mai 2022 laufen, an dem wir das für dieses Wochenende Geplante durchziehen wollen – auch KabelDirekt wird uns als Sponsor wieder unterstützen. Spätestens dann sollte die Pandemie so weit im Griff sein, dass wir die o.g. Maßnahmen zum Großteil nicht brauchen.

Und meine Reservierung/bezahlte Karte?

Wie gesagt haben wir vor die Veranstaltung genau so an anderem Datum im Mai 2022 durchzuziehen. Wir stellen euch hierbei also frei eure Karten und damit verbundenen Plätze zu behalten oder euer Geld zurückzubekommen. Schickt für die Rückerstattung eures Geldes einfach eine formlose Mail an finanzen@stura.htw-dresden.de.
Unbezahlte Reservierungen werden wir der Fairness halber nicht bis zum Mai aufrecht erhalten – die Plätze werden nur für bezahlte Karten geblockt. Ihr könnt im Falle der Reservierung noch bis 30.11. bezahlen. Danach verfallen alle unbezahlten Reservierungen.

Noch etwas Persönliches

Bitte geht auf die Menschen in eurer Umgebung ein und überzeugt sie sachlich fundiert sich impfen zu lassen. Dass Leute (vor allem in Sachsen) einfach keinen Bock auf Impfen haben, ist schließlich diese beschissene Lage und auch die nochmalige Verschiebung der LAN zu verdanken. Die Zahlen und auch die Impfquote/Lage in anderen Ländern sprechen für sich.

 

Bleibt gesund und fuck Corona
Euer Bereich Gaming

abgelegt unter: , ,