Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Sie sind hier: Startseite / Studentinnenrat / Plenum / Sitzungen / 2019 / 6. Sitzung / Anträge / Solidarisierung Bewegung Fridays for Future

Solidarisierung Bewegung Fridays for Future

2019-06-04: Solidarisierung mit der Bewegung Fridays for Future

 

Antrag

AntragstellerIn

Maximilian Tränkler

Antragsdatum

23.04.2019

Antragstext

Der StuRa möge beschließen sich mit der Bewegung fridays for future (fff) und scientists for future (S4F) zu solidarisieren. Weiterhin bekennt sich der StuRa zum Ziel des Klimaschutzes. Im Zuge dessen ist der StuRa bereit zu Veranstaltungen von fff aufzurufen. Bei Bedarf und soweit es dem StuRa möglich ist soll fff organisatorisch unterstützt werden.

Begründung zum Antrag

Der StuRa soll  die Bewegung "fridays for future" und "scientists for future" unterstützen die sich den Klimaschutz zum Ziel gemacht hat, damit diese einen größeren gesellschaftlichen Rückhalt bekommen von Seiten der Studierenden. Weiterhin soll die Reichweite der Bewegung erhöht werden.

Das Klima hat auch in gewissen Maß eine Auswirkung auf das Leben von Studierenden und eine große Auswirkung auf deren späteres Leben. Weiterhin verändert sich das Klima und es hat Auswirkungen auf die Lebewesen der Erde (kann in Anlage 2 erlesen werden).

Vorschlag zum weiteren Verfahren

Bei Veranstaltungen von fff, z.B. Demos, Workshops, ... soll der StuRa dazu Informationen Bereitstellen und Aufrufen. Weiterhin falls ein Ort gebraucht wird um eine Sitzung abzuhalten soll der StuRa diesen soweit möglich bereitstellen.

Jegliche weitere Zusammenarbeit wäre wünschenswert.

Anlagen

fridays for future Forderungen für den Klimaschutz

Scientists for Future Fakten

Änderungsanträge

Abstimmung

erforderliche Mehrheit

Mehrheit der anwesenden stimmberechtigten Mitglieder

Behandlung

6. Sitzung StuRa 2019
Tagesordnungspunkt 4

Beschlussdatum

2019-04-23

Beschlussfähigkeit

10 von 13

Ergebnis

Ja 6
Nein 2
Enthaltung 2

angenommen

Beschlusstext

siehe Antrag

Ausfertigung und Unterzeichnung

2019-04-30
Präsidium

Artikelaktionen

Versenden
Drucken