Sie sind hier: Startseite / Studentinnen- und Studentenrat / Plenum / Sitzungen / 2017 / 1. Sitzung / Anträge / AE 4. Quartal Referat Studentische Selbstverwaltung & Organisation

AE 4. Quartal Referat Studentische Selbstverwaltung & Organisation

2017-01-004: AE 4. Quartal Referat Verwaltung

Antrag

AntragstellerIn

Robert Kestel

Antragsdatum

06.01.2017

Antragstext

Der StuRa möge beschließen den geleisteten Aufwand des Referat Studentische Selbstverwaltung & Organisation für das 4. Quartal 2016  in Höhe von 950 Euro zu entschädigen.

Begründung zum Antrag

Während des 4.Quartals wurde im Referat Verwaltung unter anderem folgendes geleistet:

- Einholen von Angeboten, Verhandlungen mit Lieferanten und Anschaffung eines neue Zeltes sowie eines Transport-/ Lagercase

- Organisation und Durchführung der Technischen Prüfung aller elektronischen Geräte des StuRa, Faranto und der FSR´s in Zusammenarbeit mit dem Dez. Technik

beantworten von mehreren hundert E-Mails

- tägliche Gespräche mit Frau Rossberg

- Teilnahme an mehreren Rektoratsgesprächen

- Verwaltung der Zugangsberechtigungen zum StuRa und A-Gebäude

- Wöchentliche Sprechstunde der Referatsleitung

- Erstellung einer Stellungnahme zur VG - Wort

- Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der FSR und StuRa Wahlen

- Pflege und Betreuung des Aufgabenverwaltungssystems

- Beschaffung von Kühltechnik für Veranstaltung

- und noch vieles mehr

 

Änderungsanträge

 

Änderungsantrag von Michael Iwanow:

Ersetze gesamten Antragstext und Begründung durch:

«Antragstext

Der StuRa möge beschließen den geleisteten Aufwand des Referat Studentische Selbstverwaltung & Organisation und dem Bereich Wahlen für das 4. Quartal 2016 in Höhe von 170,00 Euro für Referat Studentische Selbstverwaltung & Organisation und 75,00 Euro für den Bereich Wahlen zu entschädigen.

Begründung zum Antrag

Während des 4.Quartals wurde im Referat Verwaltung unter anderem folgendes geleistet:

- Organisation und Durchführung der Technischen Prüfung aller elektronischen Geräte des StuRa, Faranto und der FSR´s in Zusammenarbeit mit dem Dez. Technik (2,16 Euro)

- beantworten von mehreren hundert E-Mails (14,00 Euro)

- tägliche Gespräche mit Frau Rossberg (40,00 Euro)

- Teilnahme an mehreren Rektoratsgesprächen (9,00 Euro)

- Wöchentliche Sprechstunde der Referatsleitung (28,80 Euro)

- Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der FSR und StuRa Wahlen (75 Euro)

- Beschaffung von Kühltechnik für Veranstalung (Rest)» .

 

Beschlusstext

Der StuRa möge beschließen den geleisteten Aufwand des Referat Studentische Selbstverwaltung & Organisation und dem Bereich Wahlen für das 4. Quartal 2016 in Höhe von 170,00 Euro für Referat Studentische Selbstverwaltung & Organisation und 75,00 Euro für den Bereich Wahlen zu entschädigen.

Begründung zum Antrag

Während des 4.Quartals wurde im Referat Verwaltung unter anderem folgendes geleistet:

- Organisation und Durchführung der Technischen Prüfung aller elektronischen Geräte des StuRa, Faranto und der FSR´s in Zusammenarbeit mit dem Dez. Technik (2,16 Euro)

- beantworten von mehreren hundert E-Mails (14,00 Euro)

- tägliche Gespräche mit Frau Rossberg (40,00 Euro)

- Teilnahme an mehreren Rektoratsgesprächen (9,00 Euro)

- Wöchentliche Sprechstunde der Referatsleitung (28,80 Euro)

- Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der FSR und StuRa Wahlen (75 Euro)

- Beschaffung von Kühltechnik für Veranstalung (Rest)» .

Ergebnis

Ja6
Nein 0
Enthaltung 4

damit angenommen

 

Vorschlag zum weiteren Verfahren

Der Antragsteller übernimmt die personenbezogene Verteilung der Aufwandsentschädigung.

Anlagen

 

Abstimmung

Behandlung

1. Sitzung StuRa 2017
Tagesordnungspunkt

2. Sitzung StuRa 2017
Tagesordnungspunkt 6.3

Ergebnis

Ja 8
Nein 0
Enthaltung 3

angenommen

Beschluss

siehe Antrag

Finanzen

Dieser Abschnitt ist vom Bereich Haushalt des Referates Finanzen auszufüllen.

Kostenstelle

Konten
Soll
Haben


Unterzeichnung und Ausfertigung

Datum der Ausfertigung
Sitzungsleitung (oder andere Funktion)
Name

Artikelaktionen

Versenden
Drucken
Paul Riegel
Paul Riegel sagt
16.01.2017 18:39
Welcher Anteil ist für den Aufwand im Bereich studentisches Jahresticket (vom gesamten Aufwand des Referates) angesetzt? Dieser könnte / sollte bitte separat abgestimmt werden, um eine Vermengung zu vermeiden.
Georg Polte
Georg Polte sagt
16.01.2017 20:36
ehm ist interessant wie ein Änderungsantrag verschwindet wenn die Begründung nachgearbeitet werden soll ...