2. Play Together Cup

2. Studentisches Fußballturnier mit Asylsuchenden
Wann 18.07.2015
von 09:30 bis 19:00
Wo Malterstr. 18, 01159 Dresden
Name
Termin übernehmen vCal
iCal

11328048_926362307420202_1096891342_o.jpg

Die djo - Deutsche Jugend in Europa Landesverband Sachsen e.V. organisiert in Kooperation mit der Flüchtlingssozialarbeit des Caritasverbandes Dresden e.V., dem Stadtverband Fußball Dresden e.V., dem Studentenrat der TU Dresden (StuRa) und vielen weiteren Initiativen den 2. Play Together Cup in Dresden.

Das interkulturelle Fußballturnier wird am Samstag, dem 18.7.15, zwischen 10- 18 Uhr auf dem Sportgelände des SpVgg. Dresden-Löbtau 1893 e.V. auf der Malterstraße 18 stattfinden.

Durch das Fußballturnier gibt es Möglichkeit zur Begegnung mit Asylsuchenden. Darüber hinaus werden sich verschiedene örtliche Initiativen zum Thema Asyl vorstellen. Der Come Together Cup möchte Menschen zusammenbringen, die nicht zuletzt auch durch den Fußball zeigen, dass wir für eine offene und bunte Gesellschaft stehen, die nicht ausgrenzt sondern Menschen willkommenen heißt.

Bei Interesse meldet euch bei mir: wohanka@stura.htw-dresden.de

Artikelaktionen

Versenden
Drucken