Sie sind hier: Startseite / Studentinnen- und Studentenrat / Referate / Referat Hochschulpolitik / Stellen / Referatsleitung Hochschulpolitik

Referatsleitung Hochschulpolitik

Ausschreibung für das Amt als Referatsleitung Hochschulpolitik

 

Referatsleitung Hochschulpolitik

Zeitraum

  • ab sofort
  • bis zur konstituierenden Sitzung des StuRa der nächsten Legislatur (Januar 2022)

      Aufgaben

          Erfüllung der Aufgabe zur Wahrnehmung der hochschulpolitischen Belange der Studentinnen und Studenten (gemäß § 24 Abs. 3 Nr. 1 SächsHSFG)
          • Forderungen der studentischen Vertretungen
            • herausarbeiten
            • diskutieren
            • abbilden
              • Pflege eines Forderungskataloges
            • diskutieren
            • unterstützen
            • durchsetzen mit
              • Verhandlungen
              • Protesten
              • Abwesenheit
              • Kampagnen
            • erzielte Erfolge festigen
          • Begleiten von Ordnungen mit studentischen Belangen
            • Einflussnahme für studentische Interessen bei Novellen von Rechtsnormen zum Hochschulwesen, wie HRG, S{ächs}H{[S(F)]}G, BAföG (im Zusammenwirken mit dem Bereich Studienfinanzierung)
            • Rechte zur studentischen Mitbestimmung sichern und ausbauen
            • Auseinandersetzung mit und Entwicklung eigener hochschulpolitischen Konzepte
            • kritische Auseinandersetzung mit der Thematik Zweckbestimmung von Bildung und Ausfinanzierung des Hochschulwesens
            • Erfassen und Begleiten von "Trends" in der (über-)regionalen und internationalen Hochschulpolitik
            • Aufbau, Pflege und Nutzen von Kontakt
              • zu Fachschaftsräten und der studentischen Vertretung im Senat
              • zu Hochschulorganen und zur Hochschulleitung
              • zu zuständigen Ministerien (SMWK und BMBF)
              • zu studentischen Organisationen (KSS, fzs, …)
              • zu ähnlich orientierten Gruppierungen (Gewerkschaften, Verbände, …)
            • Sicherstellung der Mitwirkung im Ausschuss Hochschulpolitik der KSS
            • Gliederung und Betreuung der Aufgaben zu den Bereichen mit den Themen
            • Zusammenarbeit
              • Vielzahl von hochschulpolitisch relevanten Stellen, wobei insbesondere für und mit
                • den Sprecherinnen und Sprechern
                • den Fachschaftsräten
                • der studentischen Vertretung im Senat und den Senatskommissionen
              • Erfüllung der Aufgaben einer jeden Referatsleitung
                • Strukturierung, Besetzung und Koordination der Bereiche des Referates
                • Beantwortung von Fragen der Studentinnen und Studenten
                • Betreuung von Projekten und Ideen
                • Sicherstellung der Vertretung des Referates im Referatskollegium
                • Berichterstattung gegenüber dem StuRa und der Studentinnen- und Studentenschaft

                  Anforderungen

                  muss
                  • intensives hochschulpolitisches Interesse auf allen Ebenen
                  • hohes Engagement bei der Durchsetzung von studentischen Interessen
                  • flexibel, teamfähig, kommunikativ
                  • selbstständige Arbeitsweise
                  • Organisationstalent
                  • diplomatisches Geschick
                  • Kenntnisse in den einschlägigen Rechtsgrundlagen
                  soll
                  • sachliche Betrachtung von Fakten
                  • Fähigkeit zur (schriftlichen) Formulierung von komplexen Zusammenhängen
                  • Reisebereitschaft
                  kann
                  • mehrjährige Erfahrung in Hochschulgremien
                  • Mitglied im LSR der KSS
                  • Mitglied der studentischen Vertretung im Senat
                  • Redegewandtheit

                  Umfang

                  jährlich 500 Stunden, wöchentlich in der Vorlesungszeit etwa 12 Stunden

                  über uns

                  Das sind wir!
                  • der Studentinnen- und Studentenrat (StuRa)
                  • das zentrale Organ der Studentinnen- und Studentenschaft mit etwa 5.000 Mitgliedern
                  • die Vertretung der Gesamtheit aller Studentinnen und Studenten unserer HTW Dresden
                  • die zentrale Stelle für studentische Belange und Interessen
                  Das bieten wir dir!
                  • entspanntes Arbeitsumfeld
                  • eigenverantwortliches Arbeiten
                  • verantwortungsvolles Arbeitsfeld
                  • flexible Arbeitszeiten
                  • Sammeln von Erfahrung
                  • Recht und Pflicht zur Mitwirkung
                  • Erwerb von Kompetenzen
                  Das erhältst du bei uns!
                  • Arbeitsplätze
                  • Gremiensemester
                  • Beurteilung und Bestätigung der Amtsausübung durch den StuRa für den Lebenslauf

                  Kontakt

                  mitmachen@stura.htw-dresden.de

                  Gern erzählen wir dir mehr. Sende uns einfach eine Mail oder komm im StuRa vorbei.

                  Du kannst auch einen Termin ausmachen und wir zeigen dir, wie das Arbeiten als Referatsleitung Hochschulpolitik konkret aussieht.

                  Wir würden uns freuen, dich bald im Team begrüßen zu dürfen!

                  StuRa HTW Dresden – Wir für euch!

                  Artikelaktionen

                  Versenden
                  Drucken