Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Sie sind hier: Startseite / Studentinnenrat / Referate / Referat Finanzen / Sitzungen / 2015 / 1. Sitzung

Protokoll 1. Sitzung Referat Finanzen 2015

Protokoll der 1. Sitzung des Referates Finanzen 2015

 

 

Anwesende

  • Frank Hirsch (Referatsleitung/Redeleitung)
  • Michaela Zsapka (stellv. Referatsleitung)
  • Michael Iwanow (Protokoll)
  • Steve Kalisch (Referatsmitglied)
  • Bao Hoang (Referatsmitglied)

entschuldigt

unentschuldigt

Frank bestellt Michael als Protokollant.

Frank schlägt Frank als Redeleitung vor, dazu gibt es keine Gegenrede und damit bestellt.

Sitzung wurde 8:20 Uhr eröffnet.

Frank Entschuldigt sich für den verspäteten Beginn, freut sich aber dennoch über die rege Beteiligung.

TOP 1 Kandidatur 2015

 

Frank schafft es dieses Jahr nicht mehr die Referatsleitung zu übernehmen.

Michaela hat mit André abgesprochen das es reicht wenn sie einmal die Woche da ist.

TOP 2 Aufgaben 2015

 

Restliche Jahresabschlüsse von 2015 kontrollieren/noch nicht verabschiedet:

FSR Info 2012/2013

FSR BA 2013

FSR WiWi 2012/2013 hier momentan noch keine Auszahlung von Geldern möglich

FSR Gestaltung 2012/2013

FSR Geoinformation 2012/2013

Micheal hält sich dieses Jahr zurück mit den kontrollieren, kann den Zeitlichen Aufwand nicht erbringen in diesem Jahr.

Sanktionsrichtlinien:

Michael hat einige richtlinien aufgeschrieben, Frank soll sich dazu Äußern. Schaut sich in laufe des Tages an.

- Finanzrichtlinie

- Sanktionstrichtlinie

- Prüfrichtlinie

Antrag Bufak 2015

 

Frank und Michael stellen den Antrag vor. Es wird festgestellt das es bisher Wahrscheinlich ist das der FSR WiWi die Angegebenen Einnahmen nicht bekommen wird. Dementsprechend ist es nicht sinnvoll, das die 30.000 Euro als Kredit gegeben werden. Da dies eine ziehmlich langwierige Geiselung des FSR WiWi wäre. Als Schlussfolgerung müssten den FSR WiWi bei einen scheitern der Rückzahlung das eigene Konto sowie eine Handkasse untersagt werden.

Sinnvoll für den Antrag ist es die volle Summe von 40.000 Euro beim StuRa zu beantragen. Dies sollte nicht ohne Auflagen geschehen, Referat Finanzen empfiehlt: Die summe nur mit Rechnungen beim Stura abzurufen, der Stura verwalltet das Geld, dieses Geld ist nur für die Nötigsten Dinge der BuFak abzurufen und es obliegt der Referatsleitung Finanzen welches gelt bewilligt wird und welche Gelder abgelehnt werden.

 

Weitere Aufgaben

 

JAB 2012/2013/2014 StuRa hier muss auf den Bericht der Innenrevision gewartet werden.

Referatsport 2012 muss noch geprüft werde, fehlende Belege wurden zum 03.12.2015 eingereicht.

3 Top Verabschiedung Jahresabschlüsse

Prüfung Jahresabschluss 2012 FSR Informatik/Mathematik

Prüfer: Michael Iwanow

Vorschlag: Einmal Sanktion 5 €, durch Mahngebühren als Sanktionen, Eigenbeleg Falsch/nicht vorhanden 10 , Ausgabenbeleg unter 50 €,

Empfehlung des Prüfers 75 € Sanktion.

Frank nimmt die Empfehlung an,

Prüfung Jahresabschluss 2013 FSR Informatik/Mathematik

Prüfer Michael Iwanow

Vorschlag: es fehlt ein BEleg über 500 Euro, wir geben ihnen aus freundlichkeit noch mal eine frist von 14 Tage.

 

Ende der Sitzung 10:24 Uhr.

Artikelaktionen

Versenden
Drucken