Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

20. Sitzung Referat studentische Selbstverwaltung & Organisation 2018

20. Sitzung des Referates studentische Selbstverwaltung & Organisation 2018
Wann 12.12.2018
von 20:20 bis 23:55
Name
Termin übernehmen vCal
iCal

 

Beschaffung für die Fachschaftsräte

 

Anteil vom Kontingent

 

 

Anschaffung für die Fachschaftsräte

 

Anschaffung von einem Multifunktionsdrucker FSR LaUCh (für Pillnitz)

 

 

 

alt

 

TOP Server Foo

Bei der letzten Sitzung Administration und Rechentechnik war niemand außer Paul anwesend.

 

 

TOP Stellen Ausschreibung

 

 James macht das (gleich mal).

 

 

TOP ISIC Info Ausstellung der virtuelle Karte ab Januar 2019 möglich!

BITTE BEACHTEN: RÜCKMELDUNG BIS 17.12.2018 ERWÜNSCHT!

Nach einer Konsultaion mit dem Referat Internationales, wird Nicole (Leitung Ref. Internationales) weitere Informationen zu ISIC Ausweis und den Neuerungen einholen, und gegebenenfalls eine Entscheidung treffen.

 

 

TOP Aufruf zur Anmeldung von Bedarfen und Befindlichkeiten zur Raumgestaltung

 

FF, der anwesend ist, möchte seinen Bedarf gleich mündlich angemeldet haben: Es soll geklärt werden, wie die es wegen der Verantwortlichkeit zur Erstellung vom Haushaltsplan ist. Beispielsweise möge geklärt werden welche Berechtigungen zum Zugang Menschen mit dieser Funktion haben.

Paul dank für den Hinweis. Das wirf die Thematik auf, dass entsprechend einer potentiellen anderen Verwendung der Räume auch das Thema Zugang zu den Räumen zu befassen.

Nicole schreibt eine entsprechende Mail an alle@.

Im Übrigen ergibt sich "erwartungsgemäß" eine spontane "allgemine" Debatte für ein Raumkonzept mit FF, Hase und vater sowie James.

 

 

TOP Änderung der Verwaltung für den Verleih

 

Der Angestellte hat eine neue Seite für den Verleih (neu) erstellt. Paul wurde heute darauf hingewiesen. (Paul hatte was für den Verleih herausgegeben und den wohl nun dafür zuständigen Angestellten dazu informiert.) Die Seite ist noch nicht öffentlich. Paul fragt sich wie sich das verhält. Anscheinend wurden schon Sachen dazu besprochen, wovon er nichts weiß. Daher will er sich da auch nicht reinhängen. Ihm ist die "grundsätzliche" Änderung, dass der Verleih eigentlich nicht mehr über den regulären Betrieb vom Servicebüro läuft, "unklar".

Wer wie was ausleiht, also was reserviert ist, soll nicht öffentlich sein. Jedoch die allgemeine Information schon.

Es wird eine externe Seite zum Verleih geben. In der internen Seite sollen die neuen Ausleihlisten vorhanden sein.

 

 

TOP Verteilung von Aufwandsentschädigung

 

"Anschiss" von FF: PT w00t?

Artikelaktionen

Versenden
Drucken