Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Was für die Prüfungszeit wichtig ist!

Semesterbeitrag, Prüfungsabmeldung, Anträge zum Semesterticket: Alles was ihr neben euren Prüfungen noch beachten solltet


Und schon wieder steht die anstrengendste Zeit des Semesters an: die Prüfungsphase. Weil die meisten von uns Studis neben dem ganzen Unikram an nicht viel anderes denken können, haben wir euch hier noch mal alles wichtige zusammengestellt, das ihr trotzdem unbedingt währenddessen im Kopf behalten solltet:

 

Rückmeldung


Leider liegen uns derzeit noch keine Informationen vor, die wir euch bezüglich dieses Themas zur Verfügung stellen können. Das Studentensekretariat wird sich jedoch innerhalb der nächsten Tage per Mail mit euch in Verbindung setzen, um alle Unklarheiten zu klären. Wir bitten euch, den Beitrag vorerst nicht zu überweisen, da es noch zu Änderungen in der Höhe kommen kann. Danke für euer Verständnis und eure Geduld.

Abmeldung von Prüfungsleistungen


An der HTW Dresden ist jede Studierende immer automatisch für alle in diesem Semester anstehenden Prüfungsleistungen sowie alle offenen aus den vorigen Semestern angemeldet. Möchtet ihr eine (oder mehrere) Prüfungsleistungen in diesem Semester nicht mitschreiben, so müsst ihr euch dafür rechtzeitig bis eine Woche vor dem jeweiligen Prüfungstermin abmelden.
Das geht mittels des Formblattes, welches ihr ausgefüllt per E-Mail an das Prüfungsamt schickt oder ausgedruckt beim Prüfungsamt in den Briefkasten im Gang werft.

 

Befreiung vom Semesterticket


An den Rückmeldezeitraum ist auch das Stellen von Anträgen zur Befreiung vom Semesterticket geknüpft. Seid ihr im kommenden Sommersemester im Ausland, im Praxissemester außerhalb von Dresden, beurlaubt oder anderweitig zur Befreiung berechtigt, könnt ihr einen Antrag beim StuRa stellen. Wird der Antrag genehmigt, verringert sich euer Semesterbeitrag um den Betrag für das Semesterticket. Stellt den Antrag also bitte so zeitig wie möglich, damit die Hochschulverwaltung und wir Zeit zur Bearbeitung noch innerhalb des Rückmeldezeitraums haben. 
Anderenfalls solltet ihr den Semesterbeitrag in voller Höhe bezahlen und einen Antrag auf Rückerstattung bei uns stellen.
Alle wichtigen Infos, Befreiungsgründe und das Antragsformular findet ihr auf unserer Website.


Solltet ihr nun immer noch offene Fragen haben, schreibt uns gern:

 

Wir sind für euch da!


Tipp zu den Prüfungen:
Wer noch Strategien und Tipps zur Bewältigung von Prüfungssituationen sucht, findet diese und vieles weitere in den E-Learning-Modulen des Career Service auf Opal.

weiteres:

Prüfungseinsicht/Kopie der Prüfungsakte
Widerspruch gegen Prüfungsergebnis


Viel Erfolg bei den Prüfungen!

Artikelaktionen

Versenden
Drucken