Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Sie sind hier: Startseite / Studentinnenrat / Referate / Referat studentische Selbstverwaltung & Organisation / Rechenschaft / 2023 / Rechenschaft Referat studentische Selbstverwaltung & Organisation 2023-III

Rechenschaft Referat studentische Selbstverwaltung & Organisation 2023-III

Bericht zur Rechenschaft des Referates studentische Selbstverwaltung & Organisation für das 3. Quartal 2023

 

Arbeitstreffen SchließfachVO SoSe 2023

und Erledigung von Aufgaben dazwischen (im Zusammenwirken mit dem Ausschuss Strukturelles und dem Ausschuss Finanzielles)

Arbeitstreffen SchließfachVO SoSe 2023 II

 

Leitung & Mitglieder

  • 6 regelmäßige Sitzungen
  • Tom Philippi wurde zum Ende der Legislatur 2022/2023 als Mitglied des Referats bestellt.
  • alle alten Mitglieder wurden zu Beginn der neuen Legislatur 2023/2024 als Mitglieder des Referats bzw. der Bereiche bestellt
  • Oliver Kretschmar wurde zu Beginn der neuen Legislatur 2023/2024 als Mitglied des Referats bestellt.
  • Tagesgeschäft (Zählerstandsmeldung, Raumanträge, jegliche Anfragen per Mail, Abrechnung Getränkeautomat, ...)
  • Dokumentation
  • Durchführung von Mailschulungen
  • Inbetriebnahme der internen Schließfächer
  • Beginn der Umsetzung der Finalisierung Raumkonzept


Im Juli & August erfolgte die schrittweise Einarbeitung durch Elli der bald neuen Referatsleitung Marlene. Elli hat sich zudem bemüht ein kleines "How to" für das Referat zu schreiben, um so viel Wissen wie möglich weiterzugeben.

Marlene hat zum 09/2023 die Leitung des Referats übernommen und sich in die Aufgaben eingefunden.

 

Bereich Administration Rechentechnik

 

Sitzungen Bereich Administration Rechentechnik

 

2023-07-31 fand eine Sitzung statt. Es wurde klarstellt wer Mitglied des Bereiches ist. Wegen fehlender Mitwirkung (mangelnder fachlicher Aktivität) wurde eben auch herausgestellt wer nicht mehr "an Bord" ist. Zu der Sitzung wurde auch "der Sommer eingeläutet".

Wegen dem Beginn der neuen Legislatur 2023/2024 wurde auch beim Bereich eine initiierenden Sitzung zur Bestätigung der bestehenden Mitglieder abgehalten. Neben der Leitung selbst, gibt es 2 nennenswert aktive Mitglieder. Im Übrigen wurde sich durch die Leitung bemüht, dass Mitglieder, die "Randerscheinungen" sind oder waren, auch wieder Mitglieder des StuRa werden, sodass sie bestellt werden können, um weiterhin Zugang gewähren zu können.

 

Zuständigkeit Instandhaltung IT-Services

 

PV arbeitet hervorragend gut. Sollte PV ein Arbeitszeugnis (zur geplanten Beendigung der Tätigkeit) anfordern, dann mögen Bestnoten vergeben werden. [Ernst gemeinte Randbemerkung: Wenn die Berufung für das Chemieingenieurwesen einmal ausgedient haben sollte, dann kann PV "Admin" werden.]

Neben dem "normalen" Aufgaben, die erledigt wurden, sollte die Zuständigkeit Instandhaltung IT-Services bei der "Normalisierung" von den Systemen mit NixOS unterstützten und tat das im Rahmen der zur Verfügung stehenden Arbeitszeit.

Es fanden Treffen zur Koordination der Arbeit zwischen der Angestellten (pv@) und der Weisungsberechtigung (vat@). Läuft!

Mit der (erstmaligen) Erfahrung, dass die Stelle geschaffen und gut besetzt war: Es ist sehr gut die Stelle zu haben. Dank dem mitgebrachten Fachwissen und dem Vermögen sich einarbeiten zu können, war die Arbeit von PV (über die ganzen letzten Monate) eine massiver Wert für den Bereich, das Referat und damit für den StuRa.

Im Übrigen gehen wir davon aus, dass sich ein Mitglied des Bereiches (Sören) auf die Stelle bewerben wird und damit die erfolgreiche Arbeit fortsetzen werden. Es erscheint uns nahezu unvorstellbar, dass es eine geeignetere Bewerberin geben kann. Wenn dem so wäre, dann wäre es ein unerwartet massiver Zugewinnen für den Bereich.

 

Mitglieder Bereich Administration Rechentechnik

 

Paul Riegel
hält die Schnur

Göran Heinemann
zerschlägt Knoten

Sören Boxberger
knüpft schön zusammen

James
guckt zum Fester raus

 

Arbeit Bereich Administration Rechentechnik

 

Neben dem weiterhin (auch im Sommer) stattfindenden Treffen jeden Freitag, wurde sich oft locker getroffen, um zu arbeiten. (Es wurde sich auch - entgegen der bewussten Entbindung von der Verbindlichkeit durch die Leitung - sogar mindestens wöchentlich im Prüfungsabschnitt getroffen.)

2023-07 gab es auch ein großes "Ausmisten" von Instanzen auf dem Cluster mit PVE. Alle "sinnlosen" (nicht wirklich produktiven und auch nicht irgendwie nennenswert aufzubewahrenden) Instanzen wurden getilgt.
Beispielsweise wurde das "gescheiterte" (auf dem Weg erwartungsgemäß (wegen übertriebener Dimensionierung und fehlenden fachlichen Sachverstand) verreckte) Projekt Studiendokumente 2021 begraben. Somit konnten die Instanzen (mehrere Instanzen durch Virtualisierung für k8s und eine Instanz durch Containerisierung für GitLab (TKL)) entfernt werden.

Seit 2023-07 müssen wir (nun endlich) kein TurnKey GNU/Linux mehr nutzen (, was bei der (nun notwendig anstehenden) Aktualisierung nennenswerten Aufwand gemacht hätte). Yes!

Eine Besonderheit war die Ausrichtung der Veranstaltung Nix meetup Dresden 2023-07. Wir danken für die Unterstützung von anderen Stellen im StuRa, insbesondere dem Referat Öffentlichkeitsarbeit.

Neben den Großprojekten (Website (Evakuation und Migration und Aktualisierung), Mail (Konzeption und Realisierung und Migration), Netzwerkdateisystem (Ceph mit 10 GBit), …) wurde alles weg gearbeitet was vor die Flinte kam (beispielsweise Datensicherung von Instanzen mit Microsoft Windows).

Eine Besonderheit war die (kollektive) Teilnahme an der externen Veranstaltung NixCon 2023. Neben der maßgeblichen technischen (fachlichen) Weiterbildung kam auch die politische Bildung zur Hochschulpolitik - praktische Anwendung der Zivilklausel TU Darmstadt - nicht zu kurz. Motivierend!

 

Anteile der Erfüllung Bereich Administration Rechentechnik

gemäß § Aufwand von einzelnen Personen; Aufwand eines Referates und ihrer Bereiche Absatz 3 Satz 2 StuRa-AE-O

 

heinemann@
Mitglied
15/10 (150 %) einer Leitung des Bereiches

s.boxberger@
Mitglied
150/10 (150 %) einer Leitung des Bereiches

riegel@
Leitung
23/42 (55 %) einer Leitung des Bereiches

riegel@
Weisung Zuständigkeit Instandhaltung IT-Services
7/20 (35 %) einer Leitung des Bereiches

rankl@
Mitglied
1/10 (10 %) einer Leitung des Bereiches

 

 

Bereich Dokumentation

 

 

Bereich Kollaboration

 

 

Bereich Service

 

Das Tagesgeschäft wurde erledigt.

Es wurde ein Mini-How to Verleih angelegt & die (interne) Seite der auszuleihenden Gegenstände aktualisiert.

Die Ausleihe wurde für HTW-Mitglieder wieder in Betrieb genommen.

 

Bereich Semesterticket

 

 Das Tagesgeschäft wurde erledigt.

 

Bereich Webservices

 

Die Zuständigkeit Mitgliederverwaltung erledigt fleißig das Tagesgeschäft.

Darüber hinaus wurden von vat@ Mail-Verteiler (und weitere Sachen) angepasst.

sva@ hat einem ehemaligen Mitglied einen Realitätscheck verpassen müssen (Nein, wenn du für politische Ämter kandidiert hast, können wir deinen Namen nicht von der Website entfernen).

 

 

Artikelaktionen

Versenden
Drucken