Arbeitstreffen Umfrage SGM

Arbeitstreffen mit der Techniker Krankenkasse zur Erarbeitung einer Umfrage an die Studierenden der HTW zum Thema Studentisches Gesundheitsmanagement
Wann 15.07.2021
von 16:00 bis 17:30
Wo BBB
Name
Teilnehmer Vorstand
Referat Sport
Vertreterin TK
Frau Strobel
Termin übernehmen vCal
iCal

 

 

Umfrage:

1. Wieviel Zeit nimmt Sport derzeit in Deiner typischen Woche ein??

  • gar nicht
  • 1-2x
  • 3-5x
  • jeden Tag

keine Mehrfachauswahl möglich

 

2. Wie wichtig ist Dir gesunde Ernährung momentan?

  • Ich ernähre mich fast nur von Fast-Food, Süßigkeiten und Fertignahrung.
  • Ich bestelle sehr häufig.
  • Ich esse worauf ich Lust habe, aber achte trotzdem auf Ausgewogenheit.
  • Ich achte sehr auf gesunde Ernährung, gönne mir aber hin und wieder etwas.
  • Ich koche oft selbst.

Mehrfachauswahl möglich

 

3. Wie würdest Du Deinen mentalen Zustand derzeit einschätzen?

  • sehr gut, stabil und motiviert
  • gut
  • normal
  • schwankend
  • schlecht
  • sehr schlecht, instabil und unmotiviert

keine Mehrfachauswahl möglich

 

4. Was belastet Dich derzeit besonders?

  • die Prüfungen
  • Online-Lehre 
  • ...

Mehrfachauswahl möglich

 

5. Was würde Dir helfen, Deinen studentischen Alltag zu verbessern?

  • jeden Tag ein kleines, vorgeplantes Fitnessangebot
  • Mediations-/Yoga-Angebote
  • gesunde Rezept-/Snack-Ideen
  • mehr Austausch
  • Verbesserung der aktuellen Studienbedingungen
  • Freitextfeld

Mehrfachauswahl möglich

 

--> Frau Herberger schickt uns noch drei Beispielfragen

--> mal aus der letzten Corona Umfrage vom StuRa rausfiltern, welche Fragen hier noch aussagekräftig sind

 

 

Ideen von früher: 

  • Womit stellt sich bei dir Zufriedenheit ein?
  • Was machst du, wenn du gestresst bist?
  • Sollten MA der Hochschule die gleichen Angebote bekommen, wie die Studierenden?

 

 

Diskussion:

  • von wo kommt der Auftrag SGM? --> muss klar sein! Kommts vom Rektorat, vom StuRa etc.?
  • Welche Stellen haben mit Studierenden zu tun? Prüfungsamt, Dez Stud., (Pro)Rektorat, StuRa, Hochschulsport
  • Ziele müssen feststehen, ganzheitliche Betrachtung, nicht nur Sport
  • nicht nur Verhalten, sondern auch Verhältnisse beleuchten (PO, Lehre, etc.)
  • aus den herrschenden Defiziten Ziele ableiten? Nein --> erst Strukturen aufbauen und dann Ziele festlegen, muss von oben in Auftrag gegeben werden kann, dass man sich dem Thema SGM widmet
  • Workshop mit Stakeholdern, um Ziele zu erarbeiten? Muss ein klarer Auftrag sein von der Hochschule (über den Kooperationsvertrag?)
  • Wer ist an Prozessen mit Studierenden beteiligt und kann dann in so einem Steuerkreis mitwirken?
  • Career Service
  • Prorektorat LuSt (Frau Haubold)
  • StuRa
  • Dez Stud.
  • DHSZ
  • Kanzler/in
  • --> Workshop Null: Was ist SGM? Beispiele von anderen Hochschulen vorstellen, im Steuerkreis erarbeiten, wer welche Rolle hat, welche Ziele und Angebote? An welchem Punkt stehen wir? Kostet Ressourcen --> wollen wir das? Parallel SGM und BGM (das kostet :D)
  • Was soll rauskommen bei so einem (bis zu vierstündigen!!) Gesprächs-Ideen-Erarbeitungskreis? 

 

 

 

https://pentapad.c3d2.de/p/Umfrage_SGM/timeslider#844

Artikelaktionen

Versenden
Drucken