Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Sie sind hier: Startseite / Studentinnenrat / Referate / Referat Personal / Sitzungen / 2021 / 15. Sitzung

15. Sitzung Referat Personal 2021

Wann 18.06.2021
von 15:00 bis 16:30
Wo (A101/) Discord
Name
Kontakttelefon 00493514623249
Termin übernehmen vCal
iCal

 

 

Arbeitszeugnis Corinna Miller

 

Paul und Arti haben da mal was geschrieben. Ist das der CoCo genehm?

CoCo: Jo! Und drucke ich zum Unterschreiben aus.

personal@: Jo!

 

 

(für die endgültige) Abschaffung Bereich Kollaboration

 

Das Referat Personal möge die Abschaffung des Bereiches Kollaboration (gemäß § Referate Abs. 5 (Zuständigkeiten eines Referates) Nr. 1 (Bereiche und Ämter eines Referates) Referat StuRa-GrundO) zu beschließen.

Zustimmung!

 

personal@: CoCo, kannst du dazu eine Mail ans p@, cc an verwaltung@ schreiben?

CoCo: Jo!

CoCo: Done!

 

 

Planung KoSe 2021/2022

 

Statt 2022-01 steht das ja nun wegen der Verschiebung der Wahlen und folglich dem Beginn der Legislatur wesentlich zeitiger an.

Wann?
Anfang August!
Nach dem Prüfungsabschnitt!
Nach dem ClaRa!
2021-08-17 -18!

Motto (unfrei nach Ilsi): "Grillen, Saufen, über Inhalte reden!"

Ilsi würde vielleicht auch gleich mit organisieren. Sonstwer?

 

personal@: Wenn sie nicht vehement widerspricht, soll Ilse "de Orga" übernehmen. Möge sie insbesondere auch "die Neueren" zur Organisation um sich scheren.

personal@: Das mit den möglichen Ausgaben & Co ist aber irgendwie komisch (KontO vs. Haushaltsplan vs. …).

personal@: Das mit dem "Wie fasse ich einen Beschluss zu einem Belang, der mit der StuRa-KontO geregelt ist?" ist auch komisch.

personal@: Wir stellen jetzt einfach einen Antrag, den wir an das Präsidium richten. Das Präsidium wird uns dann schon richten.

personal@: Antrag Durchführung KoSe 2021/2022 steht und ist eingereicht.

 

 

Planung ClaRa 2021/2022

 

Statt 2022-01 steht das ja nun wegen der Verschiebung der Wahlen und folglich das Ende der Legislatur wesentlich zeitiger an.

Wann? 2021-08-10!

 

Planung LuISe 2021/2022

 

Da nun dort, wo einmal das LuISe konzeptionell angedacht war das KoSe stattfindet, braucht es (zumindest grob) eine neue Terminierung für das LuISe.

Wann? Ende Oktober bis Anfang Dezember!

 

 

Debatte Schaffung von Stelle (Niveau wissenschaftliche Hilfskraft) für grundständige Funktionen im StuRa

 

Funktionen, die essentiell für den Betrieb vom StuRa sind, und nicht von Angestellten (insbesondere zu den "regulären" Arbeitszeiten oder den fachlichen Ansprüchen) übernommen werden können

  • Vorstand
    • (Höchstzahl?!) Kanzlei
  • Präsidium
  • (jede?) Leitung Referat
  • (welche?) Leitung Bereich
    • Semesterticket
    • Administration Rechentechnik
    • Fakultäten
    • Hochschule
    • Posten(?)
      • wegen Ausschreibungen & Co
  • Weisungsberechtigung
  • Haushaltsplanverantwortung
  • Semesterticketverantwortung
  • Beauftragungen
  • Beratungen
    • Prüfungen
    • BAföG

 

Einfach mal den Stellenplan durchgehen?!

 

Modus, etwa auch schon für Ausschreibungen, als "durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit" und Stundenzettel mit Tätigkeitsnachweis

 

Es soll nur der Anspruch auf Vergütung (ferner Ausgleich des Verdienstausfalls als Aufwandsentschädigung) bestehen, aber nicht die Pflicht zur Inanspruchnahme, geben.
(Wer Stunden meldet und den Anspruch auf Vergütung geltend macht, bekommt Geld)

 

Über mögliche Obergrenzen, das Referat Finanzen wird mutmaßlich die Obergrenze von 450 € als Minijob heranziehen, sollte sich konzeptionell Gedanken gemacht werden.

 

Wenn das ernsthaft angegangen werden soll, dann sollte das als Projekt vom StuRa beschlossen werden.

 

Dazu soll es eine eigenständige Arbeitstreffen bei Gelegenheit geben. Die Gelegenheit wird sich aber erst mutmaßlich ab Anfang Juli ergeben (können).

 

 

Antrag Ehrenmitglieder

… einfach mal "fertig machen" und einreichen?!

 

Eine zu erarbeitender Entwurf Antrag Wahl Ehrenmitglieder 2010 - 2020 liegt seit der 5. Sitzung Referat Personal 2021 (ursprünglich 11. Sitzung Plenum 2020) herum.

 

Am Wochenende soll ja schönes Wetter werden. Kein Mensch hat Lust, aber muss ja werden, wa?

 

 

Verfahren (Fristen) Nichtanrechnung der Studienzeit

 

Zeitschiene führt dazu, dass Menschen, die im 2. Semester kandidieren für das 3. (und 4.) Semester gewählt werden. Sie könnten theoretisch aber erst im 5. Semester einen Antrag für die Nichtanrechnung der Studienzeit für das 6. Semester stellen. Schwierig!

 

pauschaler Antrag zur pauschalen Wahl von schon Mitwirkenden

 

Wir stellen mal "auf Verdacht" einen Antrag, um aufzuzeigen wie dumm das sein müsste, dass schon im 5. Semester - vergleichbar zu Organen der Hochschule - eine Anrechnung möglich werde würde. Im Notfall rettet es wirklich den bereits Gewählten, aber offiziell noch nicht im Amt befindlichen, den formalen Arsch.

 

"Verhandlung" mit der Hochschulverwaltung

 

Wie bei der gestrigen 13. Sitzung Vorstand 2021 noch einmal "abschließend" geklärt, wird Tino für den Vorstand eine Mail an gremien@htw… senden, um zu einem "das Problem beleuchtenden" und "um eine Lösung ringende" Gespräch zu kommen.

 

personal@: Vielleicht könnten wir mal einen Zeitstrahl zum Aufzeigen der Problematik "abbilden" (Tabelle HTML, oder so).

 

Idee Assoziierung Kraft zukünftiger Mitgliedschaft

 

Wer für den StuRa (für das Plenum) gewählt wurde und deren Amtzeit noch nicht begonnen hat, darf sich für die Mitwirkung "vorab" einfach assoziieren.

Ein entsprechendes Formular soll alle Gewählten mit der Benachrichtigung zur erfolgreichen Wahl zugestellt (und erklärt) werden.

Diese Idee soll dem Vorstand als "Notfallplan" vorgestellt werden.

Verweise
14. Sitzung

Artikelaktionen

Versenden
Drucken