Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Sie sind hier: Startseite / Studentinnenrat / Referate / Referat Hochschulpolitik / Bereich Hochschule / Termine / 3. Arbeitstreffen 2. Hochschulrat 2016

3. Arbeitstreffen 2. Hochschulrat 2016

3. Arbeitstreffen zur Vorbereitung vom 2. studentischen Hochschulrates 2016
Wann 08.06.2016
von 18:00 bis 20:00
Wo A106
Name
Termin übernehmen vCal
iCal

 

Planung des Einkaufs anhand der Bisher angemeldeten Personen

Nicht nur die mengenmäßige Planung, sondern auch die logistische Planung sollte besprochen und schriftlich festgehalten werden.

Das Budget ist strengstens einzuhalten (1.000 €).

Planung ist etwas erschwert da sich bisher niemand in die entsprechende Liste eingetragen hat d.h wir müssen eine grob Schätzung vornehmen

Am besten wäre es auch noch einmal eine Erninnerungs Mail raus zuwerfen.

- Doro ruft bei Podemus an und versucht für 60 Leute Fleisch zu organisieren ( Steak und Würstschen) alternativ kann FSR LaUCh was mitbringen bzw im Selgros
- Für 20 Leute sollte Vegetarisches und Veganes einbringen.
Für den Teil der selbst mitzubringen ist wird von Lorenz eine Mail Rausschicken was die Leute mitbringen bzw das sie etwas Mitbringen sollen
- Getränke im Sellgros? nö !    4Kisten Bier 2Kisten Radler, 3Kästen Cola und 3 Kästen Mate 2 Kästen "fanta" - Getränke werden von Paul organisiert bzw. Anfrage wie viel das letzte mal gekauft wurde ?
Lieferung erfolgt an StuRa.  zukünftig evtl übergabe des Kontakts.
Brötchen bei den Bäckern in der StuRa umgebung anfragen.


Tagesordnung Fix machen

 

Barcamp / DiskussionRaumRedner
Mentoring A104 Thanh
Netzwerken unter Gremien WiWi Büro Vicky
redmine, Was ist das , Wie geht das A106
joshiee
Ese-Taskforce N101 CoCo/Marcel

offene Räume zum Planen sind die N101, alle Stura Räumlichkeiten, es muss noch geklärt werden ob bei bedarf die einzelnen Fachschaften dazu bereit sind ein Büro bereitzustellen, bspw. WIWi um eins ihrer Themen zu besprechen ?

Neben den oben genannten Räumlichkeiten gibt es eine zusage vom FSR ET deren Räumlichkeiten mit zu nutzen.

Es ist zu überlegen inwieweit es zu diesem Event von Nutzen ist allgemein sich Gedanken über die Struktur zu machen ist es evtl nicht sinnvoller so etwas bei der LuISe oder KoSe zu besprechen ? .

 

Evtl eine Stellwand bzw eine Wand als Notiz/Klebe Wand bereit stellen ( mit Whiteboard papier verkleiden logischer weise)

Logistischer Ablauf

Wer kauft bei Podemus ein: Doro

Brötchen werden Dienstag abgeholt, Podemus voraussichtlich Dienstags abgeholt - Auto wird von Arti und CoCo bereitgestellt, Malina und Doro Kaufen ein.

Getränke kommen

Aufbau: Garnituren aufgebaut werden , Grill aufbauen bzw Anheizen,  Getränke, evtl Pavillion, Boxen und Shit. - intern rumfragen wer Helfen kann bzw soll und muss.

evtl Fotos? wird noch geklärt.

 

To Do:

Doro: Email am Sonntag ala jetzt ehts los,Essen Podemus und Brötchen

Lorenz: Email heute abend Errnerung ans eintrage

joshiee: helferlein organisiern und fotolein organisieren ( aufruf an intern)

Artikelaktionen

Versenden
Drucken