Sie sind hier: Startseite / Studentinnen- und Studentenrat / Plenum / Sitzungen / 2021 / 2. Sitzung Plenum 2021 / Vorlage Antrag Wahl

Vorlage Antrag Wahl

Vom Präsidium auszufüllen: Dies ist eine Vorlage für einen Antrag, der gestaltungstechnischen Grundsätzen der Antrags- und Beschlussverwaltung entspricht. $Jahreszahl der Legislatur$-$Nummer der Sitzung der Einreichung beim StuRa$-$fortlaufende Nummer in der ABV$: $Bezeichnung des Antragsgegenstandes$

 

Antrag

AntragstellerIn

[von den Antragsstellenden auszufüllen]

Antragsdatum

[vom Präsidium / Sitzungsleitung des Organes auszufüllen]

Antragstext

Der StuRa möge durch Wahl beschließen, ob $Person(A) die Funktion als $Funktion übernehmen soll.
Der StuRa möge durch Wahl beschließen, ob $Person(A) oder $Person(B) die Funktion als $Funktion übernehmen soll.

(bei mehreren gleichwertigen Ämtern)
Der StuRa möge durch Wahl beschließen, ob $Person(A), $Person(B) und $Person(Z) jeweils die Funktion als $Funktion übernehmen soll. Es gibt $Mindestanzahl bis $Höchstanzahl Ämter als $Funktion, wovon aktuell $Momentananzahl besetzt sind.
Der StuRa möge durch Wahl beschließen, ob $Person(A), $Person(B) oder $Person(Z) jeweils die Funktion als $Funktion übernehmen soll. Es gibt $Anzahl Ämter als $Funktion.

(bei einer Nominierung (Vorschlag für die Wahl))
die Funktion als $Funktion übernehmen soll.
für die Wahl als $Funktion vorgeschlagen werden soll.

Begründung zum Antrag

siehe Anlage Vorstellung (der einzelnen kandidierenden Personen)

siehe Anlage Unterstützung (für die einzelnen kandidierenden Personen)

Vorschlag zum weiteren Verfahren

[von den Antragsstellenden auszufüllen]

Anlagen

Information Kandidaturen

Ausschreibung Amt

Vorstellung Person A

Allgemeine Fragen zur Person

In welchen anderen - insbesondere politischen - Organisationen bist du Mitglied? Als solche Organisationen gelten mindestens Parteien, Vereine (mit Anspruch auf Veränderung und Bewahrung) oder auch sogenannte studentische Verbindungen?

 

Wie viel kannst und willst du in die Ausübung der Funktion im StuRa investieren, insbesondere im Hinblick auf Studienleistungen und andere Verbindlichkeiten?

 

Es gibt Themen mit denen der StuRa konfrontiert wird, die keinem speziellen Referat zugeordnet werden können oder den gesamten StuRa betreffen (zuletzt PEGIDA oder Ärztliches Attest). In welchem Umfang bist du bereit, dich über das spezielle Aufgabenfeld des Amtes hinaus zu engagieren?

 

Inwiefern kannst du den StuRa, oder auch die HTW Dresden, im Falle einer Zombie-Apokalypse unterstützen?

 

Allgemeine Fragen zum speziellen Amt

Wie bewertest du die Ausschreibung für das Amt?

 

Wie bewertest du die Arbeit deiner VorgängerInnen?

 

Welche Themen würdest du in deiner Amtszeit in den Vordergrund stellen?

 

 

Vorstellung Person Z

Allgemeine Fragen zur Person

In welchen anderen - insbesondere politischen - Organisationen bist du Mitglied? Als solche Organisationen gelten mindestens Parteien, Vereine (mit Anspruch auf Veränderung und Bewahrung) oder auch sogenannte studentische Verbindungen?

 

Wie viel kannst und willst du in die Ausübung der Funktion im StuRa investieren, insbesondere im Hinblick auf Studienleistungen und andere Verbindlichkeiten?

 

Es gibt Themen mit denen der StuRa konfrontiert wird, die keinem speziellen Referat zugeordnet werden können oder den gesamten StuRa betreffen (zuletzt PEGIDA oder Ärztliches Attest). In welchem Umfang bist du bereit, dich über das spezielle Aufgabenfeld des Amtes hinaus zu engagieren?

 

Inwiefern kannst du den StuRa, oder auch die HTW Dresden, im Falle einer Zombie-Apokalypse unterstützen?

 

Allgemeine Fragen zum speziellen Amt

Wie bewertest du die Ausschreibung für das Amt?

 

Wie bewertest du die Arbeit deiner VorgängerInnen?

 

Welche Themen würdest du in deiner Amtszeit in den Vordergrund stellen?

 

 

Unterstützung Person A Referat X

Unterstützung Person Z Referat Y

Abstimmung

erforderliche Mehrheit

Mehrheit der anwesenden stimmberechtigten Mitglieder

(in Verbindung mit gemäß § Beschlüsse Absatz 2 Satz 3 StuRa-GO (besondere Beschlussfähigkeit unabhängig von der Anzahl der anwesenden stimmberechtigten Mitglieder wegen vorangegangener Beschlussunfähigkeit))

Behandlung

X. Sitzung StuRa 20yy
Tagesordnungspunkt Y
Vertagung gemäß Geschäftsordnung des StuRa HTW Dresden § Beschlüsse Abs. 2 Satz. 2
Vertagung auf die kommende Sitzung
keine Behandlung wegen Ablauf der Sitzungszeit
Vertagung mangels ordnungsgemäßer Sitzungsvorbereitung

Beschlussdatum

20yy-mm-dd

Beschlussfähigkeit

X (anwesende Stimmberechtigte) von Y (gegenwärtig Stimmberechtigten)

Ergebnis

PersonStimmzettelAbstimmungAnnahme
VornameNachnameabgegebenegültigeJaNeinEnthaltungErgebnisDatumFormErgebnis
Person oder Funktion, die bereits eines der gleichwertigen Ämter besetzt
Vorname Nachname X X X X X nicht gewählt
gewählt
zur Sitzung
Mail ans Präsidium
Sitzung X

nicht angenommen
angenommen
unbesetzt

Beschluss

siehe Antrag

Ausfertigung

Datum der Ausfertigung
Präsidium (oder andere Funktion)
Name

Unterzeichnung

Artikelaktionen

Versenden
Drucken
abgelegt unter: