Sie sind hier: Startseite / Hochschule / Rektorat / Rektoratsgespräche / 2020 / 8. Gespräch Rektorat - StuRa 2020 / Protokoll 8. Gespräch Rektorat - StuRa 2020

Protokoll 8. Gespräch Rektorat - StuRa 2020

Anwesende:

  • Jens
  • Tino
  • Hanni
  • Rektorin Salchert
  • Mr. Göbel

Zielvereinbarung HTW-SMWK

Was ist der Stand?
Gespräche dazu am 31.07.2020
Bekommen wir den Entwurf und können einen Kommentar dazu abgeben?
Nicht unser Business
---------------------------------------------
  • erst wenn der Zukunftsvertrag kommt (Anfang Mitte nächsten Jahres), wird die Zielvereinbarung unterschrieben
  • Zukunftsvertrag: Geld fließt vom Bund über Land in die HS
  • wir bekommen keinen Entwurf, werden aber informiert

Lernräume, PC-Labore im August, September [& WiSe]

  • PAB ohne Einschränkung
  • 8-18.00 bis 28.8. 
  • Antrag der Studis an die Fakultät, wenn die PC-Labore nicht offen sind
  • Lehrende haben selber im Blick, dass für die Belege PC-Labore offen sein müssen
  • fakultätsbezogen gelöst

Stand Angehörigenstatus Axel

  • im Rektorat besprochen worden
  • er kann einen Gastlogin beantragen - müsste immer neu jahresweise wieder beantragt werden
  • es muss wegen der Verantwortung ein Rechtsverhältnis (Weisungsbefugnis) bestehen und das besteht nicht, weil der StuRa der Arbeitgeber ist 
  • das wird auch für Fr. Roßberg überprüft, ihr Status müsste zurückgenommen werden, damals ging es administrativ bei ihr nicht anders
  • wesentlich: Angehörigenkarte und Login 
  • Begründung für die Ablehnung gibt es schriftlich (juristische Empfehlung)

Stand Raumkonzept

  • immer noch nicht genehmigt
  • weitergegeben isses
  • wird als Berichtpunkt mit ins Rektorat nächste Woche genommen

Altgeräte von der Hochschule (Laptops) für den StuRa, die an Bedürftige verliehen werden können

  • FSRä haben früher mal Laptops der Fakultäten bekommen
  • können aussortierte Laptops an den StuRa gehen, um Studis zu unterstützen, die keine haben?
  • kleine Anzahl von Studis
  • Rektorin macht ne Rundmail dazu
  • Admins der Fakultäten anfragen (Göbel)

Findet die HS es gut, dass Altlasten bei uns Positionen besetzen?

  • das sind Menschen, die gern gehen würden, aber so immenses Wissen haben
  • Göbel bezweifelt, dass die noch mehr als 2 Semestern noch am Zahn der Zeit sind
  • verschwenden wir Gelder, wenn wir den Aufwand dieser Menschen bezahlen?
  • finden es schon gut, dass Externe mithelfen, aber mit Zeitobergrenze
  • ehem. Profs, die Gremien besetzen --> können auch nicht Meinung der HS vertreten

Geld für Digitaliserung

  • Zoom Lizenzen werden gekauft - wurde von Studis und Lehrenden befürwortet
  • Zoom, BBB, MS Team

Wurden neue Stellen geschaffen im Rechenzentrum

  • es gab eine Kapazitätsplanung
  • Einschätzung des RZ: an intensivem Tag (1200 parallele Teilnehmer) würden Serverkapazitäten von BBB ausreichen
  • Zoom wird geduldet 
  • bestehende Leitung wurde aufgestockt - die schafft das (HS hat vom Land das Geld nicht bekommen)
  • eine Verdopplung wäre sehr aufwendig, wurde nicht beauftragt

Ergebnis Findungskommission KanzlerIn?

  • Auswahlvermerk muss noch ans SMWK gehen
  • danach öffentlich
  • Ruhestand Fr. Niehus Ende Februar 2021

Hybridsemester in 2 Wochen weniger?

  • Profs wissen Bescheid und kennen das (Schmalspurvariante)
  • Studienablaufplan wurde im Senat beschlossen
  • keine Gefahr, dass etwas gar nicht vermittelt werden kann

BuFaK WiSo 2020

  • wird schriftlich abgelehnt
  • das was gefordert wird ist zeit- und räumlich nicht möglich

https://pentapad.c3d2.de/p/8._Rektoratsgespr%C3%A4ch_2020/timeslider#1707

Artikelaktionen

Versenden
Drucken