1. Zusammenkunft ESE 2017

1. Treffen zur Planung
Wann 19.04.2017
von 17:00 bis 19:00
Wo A106
Termin übernehmen vCal
iCal

Bisher geplante Inhalte:
- Was soll das Ziel der ESE sein? (Was wollen wir damit erreichen?)
- Was lief die letzten Jahre gut? Was können wir noch verbessern?
- Was wollen wir weiter ausbauen? Was wollen wir zusammen-/ wegrationalisieren?
- Wer übernimmt Verantwortungen? (Es ist zwingend notwendig, dass nicht (nur) die Leute die ESE 2017 koordinieren, die es 2016 schon taten. Zum Ersten ruhte die ESE 2016 auf zu wenigen Schultern, und zum anderen sind auch diese Leute spätestens zur ESE 2018 nicht mehr da. Um einen Wissens- und Erfahrungstransfer zu ermöglichen, braucht es frisches Blut in der Headorga.)
- Wollen wir etwas an den Vorträgen ändern? Wenn ja, was? (Hier können besonders die FSR versuchen, Erfahrungen aus ihren Zweities oder ihrer eigenen ESE zu beziehen, wobei das bei allen Punkten toll sinnvoll wäre...)

Ferner steht zu entscheiden, was wir nun machen möchten, und wer sich darum kümmern mag (sofern sich die Gemeinschaft dazu entscheidet, sie durchzuführen.) Diese wären zum Beispiel: Erstibeutel, Studentenklubtour, Hochschul-ABC, Orga der Vorträge, Halten der Vorträge, Bespaßung (Freizeitgestaltung (inkl. Ausnutzung des Feiertags 3. Oktober?)), Buffet, Frühstück, Mittagsverpflegung, Abendverpflegung, Erstipost, Abstimmung der Hochschulrallye, Infostand, HEADORGA,...

Fünf der acht FSR sagten mir bereits persönlich zu, die ESE inklusive ihre Planung unterstützen zu wollen. Vielen Dank schon dafür <3
ich gehe dementsprechend auch davon aus, dass mindestens aus diesen fünf FSR mindestens eine Person mit bei ist, bzw. sich die entsprechende hauptverantwortliche Personen um eine Vertretung kümmern, sollte sie verhindert sein. =)
Da aber quasi alle FSR am Tag vorher noch eine Sitzung haben, sollte sich das ja problemlos machen lassen

Artikelaktionen

Versenden
Drucken